Flacons im Wert von 1.000 Euro geklaut: Polizei sucht Parfüm-Dieb

Blaulicht, Polizei, Feuerwehr, Rettungsdienst, Rettung, Raser, Verbrechen, Verbrecher, Gauner, Dieb, Diebe, Unfall, FFW, Flucht, Gefängnis, gefangen, Feuer, Brand, Mörder, Polizist, Polizistin, Haft. Fotos: Göbel, Sippel, Grebe

Rund ein Dutzend Chanel-Düfte im Wert von 1.000 Euro wurden am Samstagmorgen entwendet. Die Polizei sucht Zeugen.

Kassel.  Am Samstagmorgen stellt eine Mitarbeiterin einer Drogerie an der Oberen Königsstraße, unweit des Königsplatzes, eine größere Lücke im Warensortiment eines Regals in der Parfüm-Abteilung fest. Rund ein Dutzend Chanel-Düfte fehlten im Gesamtwert von rund 1.000 Euro.

Gemeinsam mit den zwischenzeitlich verständigten Beamten des Polizeireviers Mitte wurden die Videoaufzeichnungen aus der Überwachungskamera in Augenschein genommen. Dabei konnte der Täter, der sich bereits aus dem Staub gemacht hatte, eindeutig beim Diebstahl der Flacons beobachtet werden. Den Aufzeichnungen zufolge trat er gegen 9:30 Uhr an das Regal mit Chanel-Artikeln heran und packte die rund ein Dutzend Chanel-Düfte in eine H&M-Plastiktüte.

Anschließend verließ er die Parfüm-Abteilung und schließlich auch die Drogerie, ohne die Waren an einer der Kassen zu bezahlen.

Der Dieb wird wie folgt beschrieben: männlich, ca. 1,80 bis 1,90 Meter groß und etwa 30 bis 40 Jahre alt.

Zur Tatzeit trug er eine schwarze Jacke, darunter einen roten Kapuzenpulli, eine blaue, ausgewaschene Jeanshose und rote Turnschuhe mit durchgehend weißer Sohle.

Die weiteren Ermittlungen führen die Beamten der Operativen Einheit Kassel. Sie bitten nun Zeugen, die Hinweise auf die Identität des Täters geben können, sich unter der Telefonnummer 0561 - 9100 bei der Kasseler Polizei zu melden.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

AG Poser der Polizei Nordhessen zieht verkehrsuntaugliche und zu laute Autos aus dem Verkehr
Kassel

AG Poser der Polizei Nordhessen zieht verkehrsuntaugliche und zu laute Autos aus dem Verkehr

Die Polizei hat auf Kassels Straßen weiterhin Fahrer im Visier, die durch ihr Verhalten im Straßenverkehr andere belästigen oder sogar gefährden.
AG Poser der Polizei Nordhessen zieht verkehrsuntaugliche und zu laute Autos aus dem Verkehr
Fahndungserfolg: Kasseler soll Frau auf Feldweg bei Ihringshausen vergewaltigt haben
Kassel

Fahndungserfolg: Kasseler soll Frau auf Feldweg bei Ihringshausen vergewaltigt haben

Den Ermittlern des für Sexualdelikte zuständigen Kommissariats 12 der Kasseler Kripo gelang es einem 30-Jährigen aus Kassel auf die Spur zu kommen, der nun im dringenden …
Fahndungserfolg: Kasseler soll Frau auf Feldweg bei Ihringshausen vergewaltigt haben
Sex-Ausstellung im Naturkundemuseum eröffnet am Freitag
Kassel

Sex-Ausstellung im Naturkundemuseum eröffnet am Freitag

Das Kasseler Naturkundemuseum zeigt vom 16. Oktober bis 17. April 2016 die Sonderausstellung „Sex & Evolution“.
Sex-Ausstellung im Naturkundemuseum eröffnet am Freitag
Nach 18 Monaten: Club 22 öffnet am Samstag mit 2G-Betrieb - Party ohne Einschränkungen möglich
Kassel

Nach 18 Monaten: Club 22 öffnet am Samstag mit 2G-Betrieb - Party ohne Einschränkungen möglich

Party ohne Masken: Aber nur für Geimpfte und Genesene.
Nach 18 Monaten: Club 22 öffnet am Samstag mit 2G-Betrieb - Party ohne Einschränkungen möglich

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.