1. lokalo24
  2. Lokales
  3. Kassel

Flic Flac hinter den Kulissen

Erstellt:

Kommentare

Katharina Seidel, Flic Flac Büroleiterin in Kassel, und Flic Flac - Gründer Benno Kastein.
Katharina Seidel, Flic Flac Büroleiterin in Kassel, und Flic Flac - Gründer Benno Kastein.  © Krümler

Helferinnen und Helfer schwer im Einsatz 

Kassel Jeden Abend stehen die Flic Flac - Artistinnen und - Artisten im Rampenlicht, bringen Höchstleistungen und genießen den wohlverdienten Applaus. Doch wer sorgt eigentlich hinter den Kulissen dafür, dass die Zuschauer für zwei, drei Stunden in eine faszinierende Zirkuswelt eintauchen können? „Das sind schon locker mal 20 bis 30 Leute in den verschiedensten Background-Bereichen dabei - von Aufbau, Requisite bis hin zu Ticketing, dazu kommen noch mal rund zehn Kräfte im Gastro-Bereich“, berichtet Katharina Seidel, Leiterin des temporären Flic Flac Büros in Kassel. Die studierte Wirtschaftsjuristin hat vor Jahren als Ticketkontrolleurin im Flic Flac in Kassel ausgeholfen, war später für Kasse und Büro verantwortlich und sorgt heute dafür, dass im und rund um den Zirkus in den Wochen seines Gastspiels auf dem Friedrichplatz organisatorisch alles glatt läuft.

Zwei bis drei Wochen, bevor der Flic Flac seine Türen öffnet, beginnen bereits die Aufbauarbeiten. Was die Beteiligten in diesem Jahr vor einige Schwierigkeiten stellte: die Zeltbaumonteure errichteten ein neues, größeres Zelt, die Bühnenarbeiter mussten auf ausbleibende Requisiten und teilweise auf Equipment der Artisten warten. „Und dann hat uns am Montag noch der Eisregen erwischt“, erzählt die 27-jährige Katharina Seidel. Trotz extremer Rutschgefahr wagten sich Mitarbeiter aufs Zeltdach, um dort den Motor zu installieren, mit dem die für die Luftakrobatik-Nummern benötigten Gerätschaften wie beispielsweise Trapeze, Seile und Tücher hoch und hinunter bewegt werden können. Wenn das Zelt steht und voll möbliert ist, hört die Arbeit nicht auf: Helfer sind bei den Proben der Artisten dabei und trainieren den Nummernablauf, müssen sie doch während der Vorstellungen ruckzuck den Umbau der Kulissen gewährleisten.

Auch wenn sie nicht im Rampenlicht stehen: Alle Mitarbeiter hinter den Kulissen des Flic Flac haben einen ebenso dicken Applaus verdient!

Auch interessant

Kommentare