Fliegerbombe am Ständeplatz: Räumung gegen 19 Uhr, Entschärfung gegen 21 Uhr

Blindgänger aus dem 2. Weltkrieg in Kassel gefunden.
1 von 4
Blindgänger aus dem 2. Weltkrieg in Kassel gefunden.
Blindgänger aus dem 2. Weltkrieg in Kassel gefunden.
2 von 4
Blindgänger aus dem 2. Weltkrieg in Kassel gefunden.
Blindgänger aus dem 2. Weltkrieg in Kassel gefunden.
3 von 4
Blindgänger aus dem 2. Weltkrieg in Kassel gefunden.
Blindgänger aus dem 2. Weltkrieg in Kassel gefunden.
4 von 4
Blindgänger aus dem 2. Weltkrieg in Kassel gefunden.

Kassel.  Wie bereits hier berichtet, ist am heutigen späten Morgen bei Bauarbeiten an der Fünffensterstraße, Ecke Ständeplatz eine 70 cm lange Fliegerbombe aus dem 2. Weltkrieg gefunden worden. Die Bombe soll noch am heutigen Abend gegen 21 Uhr am Fundort durch Spezialisten des Kampfmittelräumdienstes entschärft werden. Mit der Räumung in einem Radius von rund 350 Metern wird ab 19 Uhr begonnen.

Folgende Bereiche rund um den Fundort sind derzeit aus Sicherheitsgründen für alle Verkehrsteilnehmer gesperrt:

Ständeplatz Fünffensterstraße bis Kurfürstenstraße Fünffensterstraße zwischen Neuer Fahrt und Friedrich-Eber-Straße Garde-du-Corps-Straße

Hinweise: Die Parkplätze am Ständeplatz können stadtauswärts verlassen werden. Verkehrsteilnehmer, die auf der Friedrich-Ebert-Straße auf den Ständeplatz treffen, müssen dort eine Kehrtwende vornehmen.

Der öffentliche Personen- und Nahverkehr ist ebenfalls von der Sperrung betroffen.

Es wird nachberichtet.

Rubriklistenbild: © Pudenz

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Kripo Kassel schnappt mutmaßlichen Impfpassfälscher 
Kassel

Kripo Kassel schnappt mutmaßlichen Impfpassfälscher 

Unzustellbare und verdächtige Postsendung mit gefälschten Impfausweisen ruft AG Booster auf den Plan / Verdächtiger kommt aus dem Schwalm-Eder-Kreis
Kripo Kassel schnappt mutmaßlichen Impfpassfälscher 
Kassel: Drei Unbekannte mit Messer versuchen Mann auszurauben - Polizei sucht Zeugen
Kassel

Kassel: Drei Unbekannte mit Messer versuchen Mann auszurauben - Polizei sucht Zeugen

Drei bislang unbekannte Täter haben am Dienstagabend im Bleichenweg versucht, unter Vorhalt eines Messers einen 34-Jährigen aus Kassel zu berauben.
Kassel: Drei Unbekannte mit Messer versuchen Mann auszurauben - Polizei sucht Zeugen
Im Zug ist Rapper Kico fast wie zu Hause
Kassel

Im Zug ist Rapper Kico fast wie zu Hause

Kassel. Er startet durch: Rapper Kico erzählt von seinen neuen Songs, langen Musik-Reisen und seinen Bezug zu seiner Heimatstadt Kassel.
Im Zug ist Rapper Kico fast wie zu Hause
Polizei nimmt offenbar verwirrten Randalierer mit Messer in Kasseler Café fest: Der beißt einen Beamten
Kassel

Polizei nimmt offenbar verwirrten Randalierer mit Messer in Kasseler Café fest: Der beißt einen Beamten

Am Samstagabend riefen Mitarbeiter eines Cafés am Kasseler Friedrichsplatz gegen 20.50 Uhr die Polizei wegen eines scheinbar verwirrten Mannes, der dort randalierte und …
Polizei nimmt offenbar verwirrten Randalierer mit Messer in Kasseler Café fest: Der beißt einen Beamten

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.