Fotostrecke: 23:30! MT ohne Chance gegen den THW Kiel

Trainer Michael Roth und die Mannschaft der MT hoffen trotz der Lizenz für Hamburg noch auf die Europapokal-Teilnahme. Archivfoto: Hartung.
1 von 48
Trainer Michael Roth und die Mannschaft der MT hoffen trotz der Lizenz für Hamburg noch auf die Europapokal-Teilnahme. Archivfoto: Hartung.
2 von 48
3 von 48
4 von 48
5 von 48
6 von 48
7 von 48
8 von 48

Klare Klatsche für die Bundesligahandballer der MT Melsungen gegen den Tabellenführer aus Kiel.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Bad Wilhelmshöhe: Brandstifter richten 30.000 Euro Schaden an Wilhelmsgymnasium an

Die ca. 18 bis 20 Jahre alten Unbekannten sollen zuvor auch in der Lange Straße randaliert haben
Bad Wilhelmshöhe: Brandstifter richten 30.000 Euro Schaden an Wilhelmsgymnasium an

Frust über Plastikmüll: Waldorfschüler texten Lied zur Gelben Tonne

Fünf Waldorfschüler haben die Band 'Five Dots' gegründet und ein Lied zur Gelben Tonne geschrieben, in dem sie die Negativeffekte von Plastikmüll und Gelbem Sack …
Frust über Plastikmüll: Waldorfschüler texten Lied zur Gelben Tonne

Zeugen gesucht: Einbrecher stahlen 48 Autoreifen von Firmengelände

In der Nacht von Freitag auf Samstag, brachen unbekannte Täter auf das Gelände einer Autowerkstatt in der Leipziger Straße ein und stahlen insgesamt 48 Reifen auf …
Zeugen gesucht: Einbrecher stahlen 48 Autoreifen von Firmengelände

Kommentar zur geplanten documenta-Ebene in der Neuen Galerie

"So weise, so richtig, so gut" findet EXTRA TIP-Redaktionsleiter den Plan der Museumslandschaft Hessen-Kassel. Und öffnet sich mit dem Vorhaben nicht sogar eine Tür in …
Kommentar zur geplanten documenta-Ebene in der Neuen Galerie

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.