Fotostrecke: Fridericianum: Susanne Pfeffer gewinnt „art-Kuratorenpreis"

Kulturticket, (v.l.n.r.) Susanne Pfeffer, Direktorin Fridericianum Lisa Coburger, Referentin Presse- und Öffentlichkeitsarbeit des AStA der Universität Kassel
1 von 3
Kulturticket, (v.l.n.r.) Susanne Pfeffer, Direktorin Fridericianum Lisa Coburger, Referentin Presse- und Öffentlichkeitsarbeit des AStA der Universität Kassel
2 von 3
3 von 3

Der vom Kunstmagazin „art“ ausgelobte Kuratorenpreis wurde gestern Abend zum ersten Mal verliehen. Gewonnen hat ihn Susanne Pfeffer (Fridericianum).

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Erstmeldung: Unfall auf A 7 Höhe Kassel Nord mit verletzten Personen

Nach ersten Informationen kam es auf der A 7 zu einem schweren Verkehrsunfall zwischen einem Wohnwagengespann und einem Lkw.
Erstmeldung: Unfall auf A 7 Höhe Kassel Nord mit verletzten Personen

Süd: Unbekannte klauen dunkelblaues Quad

Bislang Unbekannte entwendeten in der Zeit zwischen Montag und Dienstag ein dunkelblaues Quad. Die Polizei sucht nach Zeugen.
Süd: Unbekannte klauen dunkelblaues Quad

Nord: Mann nach drei versuchten Einbrüchen festgenommen

In der Nacht zum Mittwoch wurde ein Mann bei einem Einbruchsversuch in ein Appartment des Studentenwohnheims überrascht. Er wurde festgenommen.
Nord: Mann nach drei versuchten Einbrüchen festgenommen

Kasseler Auestadion wird 2018 wieder Konzertarena

OB Geselle: Mit einer Kapazität für bis zu 30.000 Zuschauern bietet das Auestadion hervorragende Bedinungen
Kasseler Auestadion wird 2018 wieder Konzertarena

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.