Fotostrecke: Graffiti: Kinderhort und Schule beschmiert

Die Bilder zeigen die beschmierte Hauswand der Kindertagesstätte. Fotos: Polizei
1 von 4
Die Bilder zeigen die beschmierte Hauswand der Kindertagesstätte. Fotos: Polizei
Die Bilder zeigen die beschmierte Hauswand der Kindertagesstätte. Fotos: Polizei
2 von 4
Die Bilder zeigen die beschmierte Hauswand der Kindertagesstätte. Fotos: Polizei
Die Bilder zeigen die beschmierte Hauswand der Kindertagesstätte. Fotos: Polizei
3 von 4
Die Bilder zeigen die beschmierte Hauswand der Kindertagesstätte. Fotos: Polizei
Die Bilder zeigen die beschmierte Hauswand der Kindertagesstätte. Fotos: Polizei
4 von 4
Die Bilder zeigen die beschmierte Hauswand der Kindertagesstätte. Fotos: Polizei

Kassel. 2.000 Euro Schaden entstand in der vergangenen Nacht durch Farbschmierereien an den Fassaden des Wilhelmsgymnasiums und Kinderhorts Colluna.

Die Bilder zeigen die beschmierte Hauswand der Kindertagesstätte. Fotos: Polizei

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

MEG-Gründer Mehmet Göker hat sich in der Türkei verlobt

Am Abend seines 40. Geburtstages hat der aus Kassel stammende MEG-Gründer Mehmet Göker seiner Auserwählten in der Türkei einen Antrag gemacht.
MEG-Gründer Mehmet Göker hat sich in der Türkei verlobt

DRK-Klinikmitarbeiter empört: Gehaltsverzicht und weniger Urlaub

Sechs Prozent weniger Lohn, Verzicht auf fünf Urlaubstage und unbezahlte Überstunden: In Zeiten der Corona-Krise klingen die Einschnitte für das Personal in den …
DRK-Klinikmitarbeiter empört: Gehaltsverzicht und weniger Urlaub

Stadt Kassel zahlt für zweite Eisfläche

Immer wieder in den vergangenen 20 Jahren war er da: Der Wunsch nach einer zweiten Eisfläche neben der Kasseler Eissporthalle. Zum einen, um dem Nachwuchs bessere …
Stadt Kassel zahlt für zweite Eisfläche

Zittern vor Gökerbuch: Ex-MEGler drohen mit Anwalt

In seiner Biografie will Mehmet Göker alles so erzählen, wie es gewesen ist. Viele ehemalige Weggefährten fürchten nun peinliche Passagen.
Zittern vor Gökerbuch: Ex-MEGler drohen mit Anwalt

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.