Fotostrecke: Kasseler traf die Queen beim Botschafts-Gartenfest in Berlin

1 von 3
2 von 3
3 von 3

Gestern abend in der Residenz des britischen Botschafters in Berlin. 600 Gäste singen für Queen Elizabeth. Darunter Martin Lengemann aus Kassel.

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Nach Einbruch in Gaststätte: Betrunkener Täter macht es sich mit erbeutetem Wein in Gartenlaube gemütlich
Kassel

Nach Einbruch in Gaststätte: Betrunkener Täter macht es sich mit erbeutetem Wein in Gartenlaube gemütlich

Ein Atemalkoholtest ergab, dass der Einbrecher rund 2 Promille intus hatte.
Nach Einbruch in Gaststätte: Betrunkener Täter macht es sich mit erbeutetem Wein in Gartenlaube gemütlich
Schlag gegen Pädophilenszene: Wohnungen in Kassel und Landkreis durchsucht
Kassel

Schlag gegen Pädophilenszene: Wohnungen in Kassel und Landkreis durchsucht

Bei der Durchsuchung wurden insgesamt 445 Speichermedien – darunter 92 Smartphones, 48 USB-Sticks und 43 PCs und Laptops – sichergestellt.
Schlag gegen Pädophilenszene: Wohnungen in Kassel und Landkreis durchsucht
Bachelor-Kandidatin Franziska Temme aus Kassel wirbt für Neonazi-Marke: „War ein großer Fehler“
Kassel

Bachelor-Kandidatin Franziska Temme aus Kassel wirbt für Neonazi-Marke: „War ein großer Fehler“

Bei RTL sucht sie ab Mittwoch ihren Traummann, doch schon vor der ersten Sendung gibt es Wirbel um die Kasseler Bachelor-Kandidatin Franziska Temme. Diese hatte mit …
Bachelor-Kandidatin Franziska Temme aus Kassel wirbt für Neonazi-Marke: „War ein großer Fehler“
Weitere positive Corona-Tests: Spiel der Kassel Huskies gegen Crimmitschau verschoben
Kassel

Weitere positive Corona-Tests: Spiel der Kassel Huskies gegen Crimmitschau verschoben

Coronabedingt muss die heutige Partie zwischen den EC Kassel Huskies und den Eispiraten Crimmitschau gemäß Spielordnung doch abgesagt und verlegt werden.
Weitere positive Corona-Tests: Spiel der Kassel Huskies gegen Crimmitschau verschoben

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.