Fotostrecke: Der "König von Mallorca" Jürgen Drews zu Gast in Kassel

1 von 25
2 von 25
3 von 25
4 von 25
5 von 25
6 von 25
7 von 25
8 von 25

Kassel. Jürgen Drews der "König von Mallorca" ist zur Zeit auf Promotion-Tour durch Deutschland unterwegs. Am Freitagabend begeisterte er viele Fans in der Königs-Galerie. 

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Bettenhausen: Zwei Verletzte und 30.000 Euro Schaden bei Autounfall

Auf der Dresdener Straße ereignete sich am Sonntag ein Verkehrsunfall, bei dem ein 45-Jähriger mit seinem VW Polo mit einem 49-Jährigen Audi-Fahrer zusammenstieß.
Bettenhausen: Zwei Verletzte und 30.000 Euro Schaden bei Autounfall

Gullydeckel flog in Glastür von Tankstelle: Polizei sucht Zeugen nach nächtlichem Einbruch

Mithilfe eines Gullydeckels ist ein bislang unbekannter Täter am heutigen frühen Montagmorgen in eine Tankstelle an der Holländischen Straße in der Kasseler Nordstadt …
Gullydeckel flog in Glastür von Tankstelle: Polizei sucht Zeugen nach nächtlichem Einbruch

Auf regennasser Fahrbahn: Zwei Verletzte und 30.000 Euro Schaden bei Unfall auf Dresdener Straße

Am Sonntagnachmittag ereignete sich auf der Dresdener Straße in Kassel-Bettenhausen ein Verkehrsunfall, bei dem zwei Autofahrer verletzt wurden und rund 30.000 Euro …
Auf regennasser Fahrbahn: Zwei Verletzte und 30.000 Euro Schaden bei Unfall auf Dresdener Straße

Kassel als perfekte Kulisse: Dreharbeiten zum Spielfilm „Borga“ von Kasseler Regisseur

Für drei Tage wurde Kassel erneut zur Filmkulisse. Gedreht wird der Film "Borga" vom gebürtige Kasseler und Regisseur York-Fabian Raabe  
Kassel als perfekte Kulisse: Dreharbeiten zum Spielfilm „Borga“ von Kasseler Regisseur

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.