Fotostrecke: Orangerie ist ausgezeichnet, Leder-Meid-Haus sucht neue Mieter

Über 1600 Quadtrameter in zentraler Lage: Miteigentümer Martin Eckel und Makler Jens Jordan suchen Mieter für das Leder-Meid-Gebäude. Foto: Deutsch
1 von 3
Über 1600 Quadtrameter in zentraler Lage: Miteigentümer Martin Eckel und Makler Jens Jordan suchen Mieter für das Leder-Meid-Gebäude. Foto: Deutsch
2 von 3
3 von 3

Für unsere Aufgeschnappt-Rubrik haben wir Dominik Hübler in der Orangerie besucht. Und waren auf Einladung von Makler Jens Jordan im Leder-Meid-Haus.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Aufgebrochene Kellerräume: Hausbewohner überwältigt Einbrecher

Der Bewohner eines Mehrfamilienhauses in Rothenditmold ertappte in den Kellerräumen einen Einbrecher, überwältigte den Mann und alarmierte die Polizei.
Aufgebrochene Kellerräume: Hausbewohner überwältigt Einbrecher

Bildergalerie des Neujahrsempfangs: Kassel auf Rekordkurs 

So viele Besucher wie nie, steigende Gewerbesteuer sowie Einwohnerzahlen: Oberbürgermeister Christian Geselle präsentierte beim Neujahrsempfang der Stadt Kassel …
Bildergalerie des Neujahrsempfangs: Kassel auf Rekordkurs 

Musik-Event "Collapse" gibt Line-up bekannt: Dave Clark und DJ Rush dabei

DJ Rush, Magda, The Advent und viele mehr: Collapse-Veranstalter veröffentlichen Line-up.
Musik-Event "Collapse" gibt Line-up bekannt: Dave Clark und DJ Rush dabei

Neujahrsempfang der Stadt: "Kassel ist auf Rekordkurs"

Nie zuvor kamen so viele Besucher nach Kassel, die Gewerbesteuer ist so hoch wie nie: Das waren nur zwei Themen, über die Oberbürgermeister Christian Geselle auf dem …
Neujahrsempfang der Stadt: "Kassel ist auf Rekordkurs"

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.