Fotostrecke: Stadtbibliothek zieht in Ex-Disco an der Rathauskreuzung

Die Räume der ehemaligen Diskothek (Kunstbunker, Hippodrome) im Untergeschoss sollen nach Umbau Romane, Krimis, Fantasy und andere Bücher beherbergen.
1 von 3
Die Räume der ehemaligen Diskothek (Kunstbunker, Hippodrome) im Untergeschoss sollen nach Umbau Romane, Krimis, Fantasy und andere Bücher beherbergen.
2 von 3
3 von 3

Wo früher wild gefeiert wurde (Kunstbunker, Hippodrome) soll ab Herbt Kassels Stadtbibliothek nach Umzug aus dem Rathaus ihren Standort haben.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Unfall sorgt für Straßenbahnsperrung: Linie 5 betroffen

Aufgrund eines Unfalls im Bereich der Haltestelle "Mattenberg Siedlung", bei dem die Oberleitung der Straßenbahnen beschädigt wurde, musste die Straßenbahntrecke …
Unfall sorgt für Straßenbahnsperrung: Linie 5 betroffen

Drogenfahrt: Autofahrer mit zehn Tütchen Marihuana gestoppt

Die Polizei zog am Donnerstag einen drogenberauschten Autofahrer aus dem Verkehr, der ohne Führerschein unterwegs war. Zudem wurden zehn Tütchen Marihuana in seinem Auto …
Drogenfahrt: Autofahrer mit zehn Tütchen Marihuana gestoppt

Zeuge filmt Verdächtigen: Auto-Aufbrecher gefasst

Am Donnerstagnachmittag konnte die Polizei dank eines Zeugen einen 39-jährigen Auto-Aufbrecher fassen. Der Zeuge hatte den Verdächtigen zuvor gefilmt.
Zeuge filmt Verdächtigen: Auto-Aufbrecher gefasst

Unfallflucht: Polizei sucht möglichen Verursacher

Die Polizei ist mit einem Foto auf der Suche nach dem Verlierer eines Schlüsselbundes. Er könnte im Zusammenhang mit einem Unfall in Oberzwehren stehen.
Unfallflucht: Polizei sucht möglichen Verursacher

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.