Fotostrecke: Alt Süsterfeld-Wirte übernehmen Traditions-Gasthaus an der Dönche

Sind derzeit auf dem Gelände der Gaststätte „Schöne Aussicht“ fleißig am Werkeln: Bartholomäus Betko und Markus Bittner. Foto: Schaumlöffel
1 von 4
Sind derzeit auf dem Gelände der Gaststätte „Schöne Aussicht“ fleißig am Werkeln: Bartholomäus Betko und Markus Bittner. Foto: Schaumlöffel
2 von 4
3 von 4
4 von 4

Frischer Wind in der Schönen Aussicht: Ab 30. April wird die Gastro von zwei neuen Pächtern fortgeführt. Die sind keine Unbekannten und haben viel vor

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Identitätsdiebstahl: Leichtes Spiel für Datendieb bei der Sparkasse

Jürgen Gillys Konto wurde von einem bislang unbekannten Betrüger geplündert. Die Sparkasse erstattete ihm den fehlenden Betrag zurück, doch zufrieden ist er noch nicht.
Identitätsdiebstahl: Leichtes Spiel für Datendieb bei der Sparkasse

Wehlheiden: Falsche Wasserwerker beklauen Seniorin

Ein bislang Unbekannter hat am Donnerstagmittag zusammen mit einem vermeintlichen Komplizen in der Wohnung einer Seniorin über 1.000 Euro entwendet.
Wehlheiden: Falsche Wasserwerker beklauen Seniorin

Unterneustadt: Unbekannter setzt Papiermüll in Hausflur in Brand

Ein bislang Unbekannter steckte am Donnerstagnachmittag Papiermüll in einem Hausflur eines Mehrfamilienhauses in Brand. Die Polizei sucht nach Zeugen.
Unterneustadt: Unbekannter setzt Papiermüll in Hausflur in Brand

Kassel: Erneute Festnahmen nach Razzien im Quartier um die Jägerstraße

Die Polizei lässt nicht locker: Die "BAO-Stern" der Polizei durchsuchte gestern bei einer Razzia eine Spielhalle am Stern.
Kassel: Erneute Festnahmen nach Razzien im Quartier um die Jägerstraße

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.