Fotostrecke: Verleger lud zu Eiszeit und Sauerkraut ins Naturkundemuseum

B&S Verlag, Neujahrsempfang, (v.l.n.r.) Gabriela Wolff-Eichel (Freunde des Stadtmuseums), Dr. Kai Füldner (Leiter Naturkundemuseum und Stadtmuseum)
1 von 8
B&S Verlag, Neujahrsempfang, (v.l.n.r.) Gabriela Wolff-Eichel (Freunde des Stadtmuseums), Dr. Kai Füldner (Leiter Naturkundemuseum und Stadtmuseum)
Maria Siebenhaar, Dr. Walter Lübcke (Regierungspräsident), Prof. Dr. Klaus Siebenhaar, Joel Baumann (Rektor der Kunsthochschule der Universität Kassel), Dagmar Boeck-Siebenhaar und Renate Siebenhaar (v.li.). Fotos: Soremski
2 von 8
Maria Siebenhaar, Dr. Walter Lübcke (Regierungspräsident), Prof. Dr. Klaus Siebenhaar, Joel Baumann (Rektor der Kunsthochschule der Universität Kassel), Dagmar Boeck-Siebenhaar und Renate Siebenhaar (v.li.). Fotos: Soremski
Gabriele und Dr. Heinz-Walter Große (Vorstandsvorsitzender B. Braun Melsungen AG).
3 von 8
Gabriele und Dr. Heinz-Walter Große (Vorstandsvorsitzender B. Braun Melsungen AG).
Gabriela Wolff-Eichel (Freunde des Stadtmuseums) und der gastgebende Museumsleiter Dr. Kai Füldner.
4 von 8
Gabriela Wolff-Eichel (Freunde des Stadtmuseums) und der gastgebende Museumsleiter Dr. Kai Füldner.
Kai Lorenz Wittrock (Geschäftsführer Wirtschaftsförderung Region Kassel; li.), Nicole Holzapfel (Projektleiterin Netzwerk Hessen-China) und Alfred Schmidt (ehrenamtlicher Präsident Netzwerk Hessen-China).
5 von 8
Kai Lorenz Wittrock (Geschäftsführer Wirtschaftsförderung Region Kassel; li.), Nicole Holzapfel (Projektleiterin Netzwerk Hessen-China) und Alfred Schmidt (ehrenamtlicher Präsident Netzwerk Hessen-China).
Sportgespräche: Holger Weber (Deltha-Fitness Ahnatal), KSV Hessen Kassel-Legende Holger Brück und der ehemalige Kasseler Hauptamtsleiter und Ex-KSV Hessen-Präsident Hans- Jochem Weikert.
6 von 8
Sportgespräche: Holger Weber (Deltha-Fitness Ahnatal), KSV Hessen Kassel-Legende Holger Brück und der ehemalige Kasseler Hauptamtsleiter und Ex-KSV Hessen-Präsident Hans- Jochem Weikert.
Frauenpower (v.li): Carina Wagener (Pressestelle Rathaus), Petra Marx (Jugendamt), Sabine Heinemann (Citymanagerin) und Evis Hofverberg (Sozialarbeiterin Willy-Brandt-Schule).
7 von 8
Frauenpower (v.li): Carina Wagener (Pressestelle Rathaus), Petra Marx (Jugendamt), Sabine Heinemann (Citymanagerin) und Evis Hofverberg (Sozialarbeiterin Willy-Brandt-Schule).
Renate und Dr. Jürgen Gehb (Vorstandssprecher Bundesanstalt für Immobilienaufgaben) mit Kassels ehemaligem Stadtkämmerer Dr. Jürgen Barthel (re.).
8 von 8
Renate und Dr. Jürgen Gehb (Vorstandssprecher Bundesanstalt für Immobilienaufgaben) mit Kassels ehemaligem Stadtkämmerer Dr. Jürgen Barthel (re.).

Verleger Prof. Klaus Siebenhaar begrüßte zu seinem Neujahrsempfang im Kasseler Naturkundemuseum einen bunten Gäste-Mix.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Glinicke British Cars begrüßt neuen Range Rover Evoque in Kassel

Er zeigte sich auf der Fashion Week in Berlin und auch auf der Internationalen Möbel Messe (imm) in Köln: Der Nachfolger des Land Rover Erfolgsmodels "Evoque" kann sich …
Glinicke British Cars begrüßt neuen Range Rover Evoque in Kassel

Neues Gastro-Projekt wächst an der Leipziger Straße in Kassel

Die Arbeiten laufen auf Hochtouren und damit wachsen auch die Fragezeichen: Was entsteht da, zwischen Ärztehaus und Autohaus Hessenkassel an der Leipziger Straße?
Neues Gastro-Projekt wächst an der Leipziger Straße in Kassel

„Mein Papagei könnte noch leben“: Peter Koch wirft Feuerwehr vor, Hilfe verweigert zu haben

„Mein Papagei könnte noch leben“: Peter Koch wirft Feuerwehr vor, Hilfe verweigert zu haben

Seine Videos werden millionenfach geklickt: Kasseler drehte für Sänger Pietro Lombardi

Nick Mitmanski ist in der Szene kein Unbekannter – er drehte schon für Künstler wie Kay One, Adria Bujupi und dem türkischen Musiker KADR.
Seine Videos werden millionenfach geklickt: Kasseler drehte für Sänger Pietro Lombardi

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.