Friseure wieder offen : Scheren glühen in Kassel

Die Friseure empfangen wieder Kunden: Isabell Kwiatkowski Haar Manufaktur) hat alle Hände voll zu tun.
1 von 5
Die Friseure empfangen wieder Kunden: Isabell Kwiatkowski Haar Manufaktur) hat alle Hände voll zu tun.
Die Friseure empfangen wieder Kunden: Isabell Kwiatkowski Haar Manufaktur) hat alle Hände voll zu tun.
2 von 5
Die Friseure empfangen wieder Kunden: Isabell Kwiatkowski Haar Manufaktur) hat alle Hände voll zu tun.
Die Friseure empfangen wieder Kunden: Isabell Kwiatkowski Haar Manufaktur) hat alle Hände voll zu tun.
3 von 5
Die Friseure empfangen wieder Kunden: Isabell Kwiatkowski Haar Manufaktur) hat alle Hände voll zu tun.
Kann nach wochenlanger Corona-Zwangspause wieder mit der Schere arbeiten: Aida Razdric Hair by Aida)
4 von 5
Kann nach wochenlanger Corona-Zwangspause wieder mit der Schere arbeiten: Aida Razdric Hair by Aida)
Endlich wieder in Form: Aidas Stammgast Markus, war froh, seine Corona-Matte loszuwerden.
5 von 5
Endlich wieder in Form: Aidas Stammgast Markus, war froh, seine Corona-Matte loszuwerden.

Schluss mit Corona-Frisur hieß es für Dutzende Kasseler und Kasselerinnen am Montag.

Kassel. Viele haben den Tag herbeigesehnt:: Endlich wieder Umhang umlegen lassen, Kopf nach hinten und los gehts: Ab heute dürfen Friseure ihre Arbeit unter Corona-Auflagen wieder aufnehmen. Einige von ihnen haben sogar um 0 Uhr mit schneiden, färben Co begonnen,. In Kassel war das meist aber erst um 8 oder 9 Uhr der Fall.

So auch bei „Hair by Aida“ von Aida Razdric im Königstor 34. Wir freuen uns natürlich sehr, dass wir wieder öffnen dürfen“,

Seit drei Wochen steht ihr Telefon nicht mehr still. „Seit bekannt wurde, wann wir wieder öfen dürfen, begann die Terminanfrage.“ Dementsprechen ausgebucht ist die Friseurmeisterin auch: „Freie Termine kann ich leider erst wieder ab Ende März anbieten. Oder spontan, wenn mal ein Kunde absagt.“

Einer ihrer ersten Kunden ist Markus: Meinen Termin habe ich mir schon vor Wochen geben lassen. Und bin froh, dass ich wieder eine Frisur bekomme. Was sonst eine Selbstverständlichkeit ist, fühlt sich jetzt gerade wie Luxus an.“

Katharina Wunderlich ist Stammkundin bei der Haar Manufaktur in der Friedrich-Ebert-Straße 82. „Ich freue mich sehr, dass wieder Form und Farbe in mein Haar kommt - gerade in der tristen Corona-Zeit. Als feststand, wann Frisöre wieder öffnen dürfen, hat mich Haar Manufaktur-Betreiberin Isabell Kwiatkowski gleich angerufen und Bescheid gesagt.“

Bei Kwiatkowski und ihrem Team sind am Montag-Morgen alle möglichen Plätze belegt. Und das wird auch bis Anfang April so sein: „Ab April kann ich wieder Termine anbieten.“

Für Kwiatkowski war die Lockdownzeit hart, denn gerade zuvor erst war sie mit ihrem Geschäft in das neue Domizil eingezogen. „Wir hatten gerade wenige Tage auf, dann mussten wir schließen. Ihr kleiner Sohn hat allerdings davon profitiert: „So hatte ich natürlich mehr Zeit für ihn.“

Rubriklistenbild: © Schaumlöffel

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Alkoholisierter Fahrer flüchtet nach Auffahrunfall: Drei Verletzte und 13.000 Euro Schaden
Kassel

Alkoholisierter Fahrer flüchtet nach Auffahrunfall: Drei Verletzte und 13.000 Euro Schaden

Die Gefährlichkeit von Alkohol am Steuer zeigte sich am Montagabend in der Frankfurter Straße in Kassel-Niederzwehren bei einem Unfall, der drei Verletzte und einen …
Alkoholisierter Fahrer flüchtet nach Auffahrunfall: Drei Verletzte und 13.000 Euro Schaden
„Froh wieder in den Club gehen zu können“: Kasseler Disko öffnete nach 18 Monaten wieder
Kassel

„Froh wieder in den Club gehen zu können“: Kasseler Disko öffnete nach 18 Monaten wieder

18 Monate lang tanzten keine Gäste, bildete sich keine Schlange vor der Tür und Getränke gingen nur in der Bar über die Theke im Club 22. Das war am vergangenen Samstag …
„Froh wieder in den Club gehen zu können“: Kasseler Disko öffnete nach 18 Monaten wieder
Kassel wird um ein Kunstwerk reicher: Bundespräsident Steinmeier enthüllt am Dienstag Elisabeth Selbert-Statue
Kassel

Kassel wird um ein Kunstwerk reicher: Bundespräsident Steinmeier enthüllt am Dienstag Elisabeth Selbert-Statue

Am Dienstag um 16 Uhr wird die lebensgroße Statue auf dem Scheidemannplatz in Kassel aufgestellt.
Kassel wird um ein Kunstwerk reicher: Bundespräsident Steinmeier enthüllt am Dienstag Elisabeth Selbert-Statue
Grüner Lernort: Warum Waldpädagogik zum Naturschutz beiträgt
Kassel

Grüner Lernort: Warum Waldpädagogik zum Naturschutz beiträgt

Der Waldpädagoge Rainer Weishaar sagt, das Interesse an der Natur sinkt. Trotzdem sei es wichtig, dass Kindern der Lebensraum Wald näher gebracht wird
Grüner Lernort: Warum Waldpädagogik zum Naturschutz beiträgt

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.