Mit Frölich-Reisen Helene Fischer in Hannover erleben

+
Am 17. Juli 2018 tritt Helene Fischer in der HDI Arena in Hannover auf.

Der Reiseveranstalter Frölich-Reisen bietet eine Busreise zum Konzert von Helene Fischer in Hannover an.

Kassel. Helene Fischer kehrt 2018 wieder auf die große Stadion-Bühne zurück - mit einer neuen atemberaubenden Show auf Weltklasse-Niveau, einem sensationellen Bühnendesign und natürlich jeder Menge Musik. Nach dem gigantischen Erfolg ihrer letzten Stadion-Tour und der schon nahezu ausverkauften Hallen-Tournee "Helene Fischer Live 2017/2018" steht auch der Sommer 2018 wieder ganz im Zeichen der erfolgreichsten Live-Künstlerin Europas.

Frölich-Reisen macht es möglich, Helene Fischer am Dienstag, 17. Juli, in der HDI Arena Hannover zu erleben. In der Busreise für nur 135 Euro pro Person sind Hin- und Rückfahrt im modernen Reisebus mit Sekt zur Begrüßung und eine Sitzplatzkarte in der Kategorie 2 für das Konzert enthalten. Konzertbeginn ist um 19.30 Uhr. Die Heimreise wird nach der Veranstaltung angetreten. Jetzt schnell buchen und mit Frölich-Reisen einen unvergesslichen Tag erleben.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Kassels Vorzeige-DJ Mem Brain hat sich getraut

Was für ein Fest: Am letzten Samstag heiratete Kassels Vorzeige-DJ Mem Brain alias Germano Tirone seine Freundin Katharina.
Kassels Vorzeige-DJ Mem Brain hat sich getraut

Einbrecher nach rücksichtsloser Flucht mit Auto und mehreren Unfällen festgenommen

Gestern Nacht konnte ein besonders rücksichtloser Einbrecher von der Polizei in Kassel festgenommen werden.
Einbrecher nach rücksichtsloser Flucht mit Auto und mehreren Unfällen festgenommen

Unbekannter klaut hilflosem Senior nach Zuckerschock den Rucksack

Die Polizei sucht Zeugen, die die Tat am Donnerstagabend an der Bushaltestelle "Warteberg" beobachtet haben.
Unbekannter klaut hilflosem Senior nach Zuckerschock den Rucksack

Regierungspräsident feiert mit Regierungspräsident erfolgreiche Ausbildung

„Das Sprichwort ‘Handwerk hat goldenen Boden’ ist zwar sehr alt, aber heute aktueller denn je“, sagt Dr. Walter Lübcke.
Regierungspräsident feiert mit Regierungspräsident erfolgreiche Ausbildung

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.