Frontalzusammenstoß in Waldau mit drei Verletzten

Blaulicht. Foto: ma

Am Dienstagabend ereignete sich um 18.30 Uhr auf der Marie-Curie-Straße ein Frontalzusammenstoß zwischen zwei Fahrzeugen.

Kassel. Am Dienstagabend ereignete sich um 18.30 Uhr auf der Marie-Curie-Straße in Höhe der Nürnberger Straße ein Frontalzusammenstoß zwischen zwei Fahrzeugen, bei dem eine 58 Jahre alte Fahrerin aus Kassel und zwei 12-jährige Mädchen aus Fuldabrück verletzt wurden. Die beiden beteiligten Autos waren so stark beschädigt, dass sie nicht mehr fahrbereit waren und von der Unfallstelle abgeschleppt werden mussten.

Wie die an der Unfallstelle eingesetzten Beamten des Polizeireviers Kassel-Ost berichten, war die 58-Jährige mit ihrem Ford auf der Marie-Curie-Straße von Fuldabrück in Richtung Lohfelden unterwegs. An der Einmündung Nürnberger Straße bog sie nach links ein, ohne offenbar auf den entgegenkommenden Wagen einer 49-Jährigen aus Fuldabrück zu achten. Die beiden Autos stießen im Einmündungsbereich frontal zusammen. Infolge des Unfalls verletzten sich die 58-jährige Unfallverursacherin und die beiden im Auto der 49-Jährigen mitfahrenden Zwillingstöchter. Alle drei Verletzten wurden mit Rettungswagen in ein Kasseler Krankenhaus gebracht. Der Gesamtsachschaden an den beiden Autos beläuft sich auf rund 8.000 Euro.

Die weitere Unfallsachbearbeitung hat die Ermittlungsgruppe des Polizeireviers Kassel-Ost übernommen.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Sprache achtsam einsetzen: NVV schafft Begriff „Schwarzfahren“ ab
Kassel

Sprache achtsam einsetzen: NVV schafft Begriff „Schwarzfahren“ ab

Mit der Aktion soll gegen Diskriminierung vorgebeugt werden. Ist der Begriff nicht mehr zeitgemäß?
Sprache achtsam einsetzen: NVV schafft Begriff „Schwarzfahren“ ab
Deezy Donuts eröffnet zweite Filiale im ehemaligen Starbucks am Königsplatz
Kassel

Deezy Donuts eröffnet zweite Filiale im ehemaligen Starbucks am Königsplatz

Sie sind bunt, süß und haben ein Loch in der Mitte – die Rede ist natürlich von Donuts, die sich derzeit größter Beliebtheit erfreuen. Am Königsplatz in Kassel wird nun …
Deezy Donuts eröffnet zweite Filiale im ehemaligen Starbucks am Königsplatz
Aus Enchilada wird „Monos by Jerome“
Kassel

Aus Enchilada wird „Monos by Jerome“

Gerichte wie Tacos, Burritos oder Fajitas sowie fruchtige und leckere Cocktails werden im Monos natürlich auch weiterhin angeboten. Das kulinarische Angebot wurde aber …
Aus Enchilada wird „Monos by Jerome“
Künstlerfreiheit bleibt bestehen: Wirbel um Antisemitismus-Vorwurf an documenta-Kollektiv
Kassel

Künstlerfreiheit bleibt bestehen: Wirbel um Antisemitismus-Vorwurf an documenta-Kollektiv

Kulturstaatsministerin wollte externen Beirat – Vorhaben gekippt!
Künstlerfreiheit bleibt bestehen: Wirbel um Antisemitismus-Vorwurf an documenta-Kollektiv

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.