Fünf neue Kunstwerke fürs documenta archiv

documenta
+
Das Foto zeigt (v.l.) Archivdirektorin Dr. Birgitta Coers und Konzeptkünstler Mischa Kuball.

Düsseldorfer Konzeptkünstler Mischa Kuball hat dem documenta archiv fünf Bildtafeln geschenkt

Kassel. Der Düsseldorfer Konzeptkünstler Mischa Kuball hat dem documenta archiv fünf großformatige Arbeiten seiner Werkserie research_desk_nolde/kritik/documenta (2021). Die Bildtafeln wurden letzte Woche feierlich im documenta archiv überreicht. Sie reflektieren Kuballs intensive Auseinandersetzung mit der Künstlerpersönlichkeit Emil Nolde im Spiegel der documenta in Kassel.

Im Dezember 2022 eröffnet in den Räumen des Kasseler Kunstvereins im Fridericianum, begleitet von Vortrags- und Diskussionsformaten, die Ausstellung „nolde/kritik/documenta – ein Projekt des documenta archivs, der Draiflessen Collection, der Nolde Stiftung Seebüll und Mischa Kuball“. Im Zentrum der Schau stehen die Bildwelten des dreimaligen documenta Teilnehmers und ihre historisch gebrochene Wahrnehmung, die durch Noldes ambivalente Rolle während der NS-Zeit begründet ist.

Die Schenkung bereichert die Kunst- und Objektsammlung des documenta archivs um einen wichtigen am Archivmaterial entwickelten Werkkomplex künstlerisch forschender Praxis und profiliert das Portfolio der documenta und Museum Fridericianum gGmbH.

Mehr zum Thema

Meist Gelesen

Brand in der Kohlenstraße: Feuer wurde von zwei Kinden verursacht
Kassel

Brand in der Kohlenstraße: Feuer wurde von zwei Kinden verursacht

Der Brand in der Kohlenstraße in Kassel vom Mittwochnachmittag ist von zwei Jungen verursacht worden. Das gab die Polizei jetzt bekannt, die die beiden Jungs bereits …
Brand in der Kohlenstraße: Feuer wurde von zwei Kinden verursacht
Ekel-Alarm statt Badespaß: Chaotische Zustände im Kasseler Auebad
Kassel

Ekel-Alarm statt Badespaß: Chaotische Zustände im Kasseler Auebad

Künftig sollen zusätzliche Sicherheits- und Reinigungs-Kräfte wieder für Ordnung sorgen.  
Ekel-Alarm statt Badespaß: Chaotische Zustände im Kasseler Auebad
Thorsten K. wieder da! - 51-Jähriger wurde wohlbehalten angetroffen
Kassel

Thorsten K. wieder da! - 51-Jähriger wurde wohlbehalten angetroffen

Rücknahme der Vermisstenmeldung: Polizei hatte nach Thorsten K. gesucht.
Thorsten K. wieder da! - 51-Jähriger wurde wohlbehalten angetroffen
Reizstoff freigesetzt: 40 Verletzte an einer Schule in Waldau - Schüler gibt Tat zu
Kassel

Reizstoff freigesetzt: 40 Verletzte an einer Schule in Waldau - Schüler gibt Tat zu

Am Donnerstagvormittag kam es an einer Gesamtschule in der Stegerwaldstraße im Kasseler Stadtteil Waldau zu einem Feuerwehr- und Polizeieinsatz. Von dort wurden mehrere …
Reizstoff freigesetzt: 40 Verletzte an einer Schule in Waldau - Schüler gibt Tat zu

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.