Fuldatal: Diebstähle von zwei schwarzen BMW

Bislang unbekannte Täter entwendeten einen schwarzen 3er und 5er BMW in Fuldatal-Ihringshausen im Gesamtwert von etwa 51.000 Euro.

Kassel. In Fuldatal-Ihringshausen kam es in der Nacht zum heutigen Mittwoch zu zwei Autodiebstählen. Bislang unbekannte Täter entwendeten nur unweit voneinander in einer Siedlung jeweils einen schwarzen 3er und einen schwarzen 5er BMW. Die Beamten des für Kraftfahrzeugdiebstähle zuständigen Kommissariats 21/22 der Kasseler Kripo erhoffen sich nun durch die Veröffentlichung der Fälle, Hinweise auf die Täter oder den Verbleib der beiden gestohlenen Autos zu bekommen.

Heute Morgen um 6 Uhr meldete sich der Besitzer des 5er BMW bei der Kasseler Polizei und gab an, dass sein in der Fuldastraße im Fuldataler Ortsteil Ihringshausen abgestellter Wagen über Nacht gestohlen worden war. Das Auto hatte um Mitternacht noch dort gestanden. Der schwarze 520d-Touring mit den amtlichen Kennzeichen KS-LT 308 hat aktuell noch einen Wert von etwa 26.000 Euro.

Der Diebstahl des 3er BMW ereignete sich ganz in der Nähe in der Straße "Tanzplatz". In diesem Fall stellte der Fahrzeughalter heute Morgen gegen kurz nach 7 Uhr das Fehlen seines Kombis fest. Er hatte den Wagen letztmalig gegen 20:30 Uhr dort stehen sehen. Von dem schwarzen 318d-Touring mit den amtlichen Kennzeichen M-CT 7008 fehlt ebenfalls jede Spur. Der Wert dieses Fahrzeugs wird mit etwa 25.000 Euro angegeben.

Die sofort eingeleiteten Fahndungen brachten bislang keine Hinweise auf den Verbleib der beiden gestohlenen Autos. Die Ermittler des K 21/22 bitten Zeugen, die in der vergangenen Nacht im Bereich einer der Tatorte möglicherweise Verdächtiges beobachtet haben und Hinweise auf die Täter oder den Verbleib der beiden BMW-Fahrzeuge geben können, sich unter Tel. 0561 - 9100 beim Polizeipräsidium Nordhessen zu melden.

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Folgemeldung 2 zum Unfall auf der A 44: 37-Jähriger fuhr auf

Heute kam es um kurz vor 10 Uhr zu einem Auffahrunfall auf der Autobahn 44, bei dem zwei Lkw beteiligt waren. Die A 44 Richtung Kassel war zunächst voll gesperrt.
Folgemeldung 2 zum Unfall auf der A 44: 37-Jähriger fuhr auf

Mit Sonnenbrille zur Kirchenparty: "Special Night" im Renthof

Ein ganz besonderer Abend mit Beats, Bart und Brille wurde vergangene Woche im Kasseler Renthof und der anschließenden Alten Brüderkirche gefeiert.
Mit Sonnenbrille zur Kirchenparty: "Special Night" im Renthof

Wechselfallentrick in Getränkemarkt: Täter tappt in seine eigene Falle

Nachdem ein Trickbetrüger am Donnerstagmittag beim Wechseln-Lassen seines Geldes zu auffällig in die scheinbar unbeobachtete Kasse griff und bemerkt wurde, ergriff der …
Wechselfallentrick in Getränkemarkt: Täter tappt in seine eigene Falle

"I bims" ist Jugendwort des Jahres

Zur Auswahl standen zunächst 30 Begriffe, die zeigen sollen, wie die Jugend von heute spricht. Per Online-Abstimmung wurden zehn davon in die Endrunde gewählt.
"I bims" ist Jugendwort des Jahres

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.