Fußgängerin auf Steinweg von Auto erfasst und schwer verletzt

Am Samstag ist es in der Innenstadt zu einem Verkehrsunfall gekommen, bei dem eine 81-jährige Autofahrerin eine 78-Jährige beim Abbiegen erfasste und schwer verletzte.

Kassel. Eine 81 Jahre alte Autofahrerin aus Kassel erfasste am frühen Samstagabend eine 78-jährige Fußgängerin, die den Steinweg in Höhe der Du-Ry-Straße an einer Fußgängerampel querte. Die Fußgängerin verletzte sich bei dem Zusammenstoß schwer am Kopf und musste mit einem Rettungswagen in ein Kasseler Krankenhaus gebracht werden.

Wie die Polizei berichtet, ereignete sich der Unfall gegen 17.30 Uhr. Die 78-Jährige kam zu dieser Zeit zu Fuß aus Richtung Staatstheater und überquerte den Steinweg, an einer dortigen Fußgängerampel, in Richtung Innenstadt. Die 81-Jährige bog zeitgleich mit ihrem Wagen bei grünem Ampellicht von der Du-Ry-Straße aus nach links auf den Steinweg in Richtung Frankfurter Straße ein. Die in diese Richtung einbiegenden Fahrzeuge werden hier zusätzlich durch ein gelb blinkendes Signal auf querende Fußgänger hingewiesen. Dennoch wurde die 78-Jährige durch den PKW erfasst. Die Fußgängerin schlug mit dem Kopf gegen die Windschutzscheibe des PKW und zog sich hierbei die schweren Kopfverletzungen zu.

Die Autofahrerin blieb unverletzt. An ihrem Wagen wurde die Windschutzscheibe beschädigt. Es entstand Sachschaden in Höhe von 500 Euro.

Die weiteren Ermittlungen führen Beamte des Polizeireviers Mitte.

Rubriklistenbild: © Thaut Images - Fotolia

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Fahrradstraße Goethestraße: Ortsvorsteher sprach über Umgestaltung

Vor rund einem Jahr hatten die Stadtverordneten beschlossen, dass der westliche Teil der Goethestraße vom Rudolphsplatz bis zur Freiherr-vom-Stein-Straße zur …
Fahrradstraße Goethestraße: Ortsvorsteher sprach über Umgestaltung

Alltags-Ferrari mit hohem Flirtfaktor: Eberlein Automobile stellt neues Flaggschiff vor

Er verkörpert das italienische Lebensgefühl Dolce Vita-Gefühl perfekt und ist vielleicht der Schönste unter den Schönen! Gestern wurde in Kassel der neue Ferrari Roma …
Alltags-Ferrari mit hohem Flirtfaktor: Eberlein Automobile stellt neues Flaggschiff vor

Drogengeschäft auf Kinderspielplatz im Wesertor: Streife hat "richtigen Riecher"

Beamten nahmen am "Pferdemarkt" in Kassel den typischen Geruch von Marihuana wahr, der von einem Kinderspielplatz zu kommen schien.
Drogengeschäft auf Kinderspielplatz im Wesertor: Streife hat "richtigen Riecher"

Eine Reise unter die Haut: "Körperwelten - Eine Herzenssache" in Kassel eröffnet

Heute öffnete die documenta-Halle in Kassel ihre Pforten für die ersten Besucher der Ausstellung „KÖRPERWELTEN – Eine Herzenssache“.
Eine Reise unter die Haut: "Körperwelten - Eine Herzenssache" in Kassel eröffnet

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.