1. lokalo24
  2. Lokales
  3. Kassel

Fußgängerin wird von Linienbus erfasst und schwer verletzt

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Wie es genau zu dem Unfall kommen konnte, ist derzeit noch nicht abschließend geklärt und nun Gegenstand der weiteren Ermittlungen.
Wie es genau zu dem Unfall kommen konnte, ist derzeit noch nicht abschließend geklärt und nun Gegenstand der weiteren Ermittlungen. © Foto: Polizei

Eine 82 Jahre alte Frau aus Kassel ist am gestrigen Montagabend beim Überqueren der Wolfsangerstraße von einem Linienbus erfasst und schwer am Kopf verletzt worden.

Kassel Eine 82 Jahre alte Frau aus Kassel ist am gestrigen Montagabend beim Überqueren der Wolfsangerstraße von einem Linienbus erfasst und schwer am Kopf verletzt worden. Rettungskräfte brachten die Frau anschließend in ein Kasseler Krankenhaus. Lebensgefahr soll für sie nach ersten Erkenntnissen nicht bestehen.

Wie die am Unfallort eingesetzten Beamten des Polizeireviers Nord zum Unfallhergang berichten, hatte die 82-Jährige gegen 19.40 Uhr die Wolfsangerstraße in Höhe der Einmündung Roßpfad überquert. Dabei hatte sie der
44 Jahre alte Fahrer des stadteinwärts fahrenden Linienbusses mit dem Fahrzeug frontal erfasst, woraufhin sie auf die Straße stürzte. Wie es genau zu dem Unfall kommen konnte, ist derzeit noch nicht abschließend geklärt und nun Gegenstand der weiteren Ermittlungen.

Auch interessant

Kommentare