Gartenfestival Herbstzauber lockt bis Sonntag in die Karlsaue

Zum zwölften Mal präsentiert sich das Gartenfestival „Herbstzauber“ im märchenhaften Ambiente in der Kasseler Karlsaue und auf der Blumeninsel Siebenbergen. Über 120 Aussteller bieten exklusive Highlights für Haus, Garten, Küche und Kleiderschrank sowie kulinarische Leckereien.

Kassel. Bis Sonntag ist die Karlsaue wieder ein Mekka für Garten-Fans und Liebhaber von Landlust. Unter dem Titel "Die ungezähmte Vielfalt der wilden Jahreszeit bieten bis Sonntag täglich von 10 bis 18 Uhr über 120 Händler ihre Waren für Haus, Garten, Küche und Kleiderschrank sowie kulinarische Leckereien an.

Natürlich kann auch die Blumeninsel Siebenbergen besucht werden. Zahlreiche Gastronomiestände laden zum Verweilen ein. Der Veranstalter Evergreen hat das Gelände in diesem Jahr noch einmal vergrößert und 250 zusätzliche Sitzplätze am Wasser geschaffen.

Der Eintritt kostet acht Euro, ermäßigt sechs Euro. Kinder unter zwölf Jahren sind frei, 12- bis 17-Jährige zahlen einen Euro.

Mehr Informationen gibt es unter www.gartenfestivals.de oder telefonisch unter 0561 2075730.

Rubriklistenbild: © Schaumlöffel

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Kassel: Verkehrsunfall mit Personenschaden - 14.500 Euro Sachschaden

Am Donnerstagsmorgen gegen 9 Uhr kam es zu einem Verkehrsunfall bei dem drei Fahrzeuge beteiligt waren. Eine Fahrzeugführerin wurde verletzt.
Kassel: Verkehrsunfall mit Personenschaden - 14.500 Euro Sachschaden

Versammlungen am Samstag in Kassel: Verkehrsbehinderungen - Polizei schaltet Bürgertelefon

Am Samstag findet eine angemeldete Versammlung statt. Es kann zu Verkehrsbehinderungen in der Innenstadt kommen.
Versammlungen am Samstag in Kassel: Verkehrsbehinderungen - Polizei schaltet Bürgertelefon

Bettenhausen: Jugendliche wird Opfer eines Sexualdelikts - Täter sind zwei junge Männer

Eine Jugendliche wurde Opfer eines Sexualdeliktes. Zwei junge Männer sollen sich an ihr vergangen haben. Die Polizei ermittelt.
Bettenhausen: Jugendliche wird Opfer eines Sexualdelikts - Täter sind zwei junge Männer

Kassel: Exhibitionist zeigt sich wiederholt unsittlich - Opfer verständigt Polizei

Am Mittwochabend hat wieder ein Exhibitionist in Kassel zugeschlagen. Dieses mal im Bereich der "Schönen Aussicht". Die Polizei sucht Zeugen.
Kassel: Exhibitionist zeigt sich wiederholt unsittlich - Opfer verständigt Polizei

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.