Gartenfestival Herbstzauber lockt bis Sonntag in die Karlsaue

Zum zwölften Mal präsentiert sich das Gartenfestival „Herbstzauber“ im märchenhaften Ambiente in der Kasseler Karlsaue und auf der Blumeninsel Siebenbergen. Über 120 Aussteller bieten exklusive Highlights für Haus, Garten, Küche und Kleiderschrank sowie kulinarische Leckereien.

Kassel. Bis Sonntag ist die Karlsaue wieder ein Mekka für Garten-Fans und Liebhaber von Landlust. Unter dem Titel "Die ungezähmte Vielfalt der wilden Jahreszeit bieten bis Sonntag täglich von 10 bis 18 Uhr über 120 Händler ihre Waren für Haus, Garten, Küche und Kleiderschrank sowie kulinarische Leckereien an.

Natürlich kann auch die Blumeninsel Siebenbergen besucht werden. Zahlreiche Gastronomiestände laden zum Verweilen ein. Der Veranstalter Evergreen hat das Gelände in diesem Jahr noch einmal vergrößert und 250 zusätzliche Sitzplätze am Wasser geschaffen.

Der Eintritt kostet acht Euro, ermäßigt sechs Euro. Kinder unter zwölf Jahren sind frei, 12- bis 17-Jährige zahlen einen Euro.

Mehr Informationen gibt es unter www.gartenfestivals.de oder telefonisch unter 0561 2075730.

Rubriklistenbild: © Schaumlöffel

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Sprache achtsam einsetzen: NVV schafft Begriff „Schwarzfahren“ ab
Kassel

Sprache achtsam einsetzen: NVV schafft Begriff „Schwarzfahren“ ab

Mit der Aktion soll gegen Diskriminierung vorgebeugt werden. Ist der Begriff nicht mehr zeitgemäß?
Sprache achtsam einsetzen: NVV schafft Begriff „Schwarzfahren“ ab
Clairmont Moore: Vom DJ zum „Beat Man“ in der Königsstraße
Kassel

Clairmont Moore: Vom DJ zum „Beat Man“ in der Königsstraße

Clairmont Moore aus Boston ist eine Kasseler DJ-Legende. Jetzt trommelt er auf ausrangierten Küchenutensilien in der Kasseler Königsstraße.
Clairmont Moore: Vom DJ zum „Beat Man“ in der Königsstraße
Sperrung ab Donnerstag: Vorarbeiten für Großbaustelle an den „Drei Brücken“ beginnen
Kassel

Sperrung ab Donnerstag: Vorarbeiten für Großbaustelle an den „Drei Brücken“ beginnen

Für die Erneuerung der „Drei Brücken“ über die Wolfhager Straße in Kassel wird es erstmals am Donnerstag zu deutlichen Einschränkungen im Verkehrsablauf kommen.
Sperrung ab Donnerstag: Vorarbeiten für Großbaustelle an den „Drei Brücken“ beginnen
Mäzen Gerhard Klapp in ARD-Doku über Schwarzgeld im Amateurfußball: „Wer Geld hat, bekommt die guten Spieler“
Kassel

Mäzen Gerhard Klapp in ARD-Doku über Schwarzgeld im Amateurfußball: „Wer Geld hat, bekommt die guten Spieler“

In Nordhessen ist Gerhard Klapp nicht nur als Unternehmer, sondern auch als Mäzen im Fußball wohl bekannt. Jetzt ist er in einer ARD-Doku über Schwarzgeld im …
Mäzen Gerhard Klapp in ARD-Doku über Schwarzgeld im Amateurfußball: „Wer Geld hat, bekommt die guten Spieler“

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.