1. lokalo24
  2. Lokales
  3. Kassel

Sperrung ab Donnerstag: Vorarbeiten für Großbaustelle an den „Drei Brücken“ beginnen

Erstellt:

Kommentare

Ab Donnerstag bis Samstag ist die Wolfhager Straße im Bereich der „Drei Brücken“ nur halbseitig befahrbar.
Ab Donnerstag bis Samstag ist die Wolfhager Straße im Bereich der „Drei Brücken“ nur halbseitig befahrbar. © Archiv: Ehrig

Für die Erneuerung der „Drei Brücken“ über die Wolfhager Straße in Kassel wird es erstmals am Donnerstag zu deutlichen Einschränkungen im Verkehrsablauf kommen.

Kassel Während des Aufbaus von zwei knapp 50 Meter langen Kabelzugbehelfsbrücken ist die Wolfhager Straße im Bereich der „Drei Brücken“ von Donnerstag, 20. Januar, ab etwa 6 Uhr bis Samstag, 22. Januar, etwa 7 Uhr nur halbseitig befahrbar. Der KFZ- und Radverkehr wird in beiden Fahrtrichtungen am Baufeld vorbeigeführt. Für Fußgänger wird ein Gehweg zur Verfügung stehen. Aufgrund der hohen Verkehrsbelastung auf der Wolfhager Straße wird mit Rückstaus gerechnet, die Verkehrsteilnehmer werden daher gebeten den Bereich möglichst weiträumig zu umfahren. Im Dezember war Spatenstich für das 40 Millionen Euro Projekt.

 
Direkt im Anschluss wird die Wolfhager Straße zwischen Zentgrafenstraße und Angersbachstraße aus Sicherheitsgründen für den eigentlichen Aufbau der beiden Kabelzugbehelfsbrücken in der Zeit von Samstag, 22. Januar, ab etwa 7 Uhr bis Montag, 24. Januar, 1 Uhr für beide Fahrtrichtungen und den Fußgängerverkehr gesperrt. Umleitungen für den Rad- und KFZ-Verkehr werden großräumig ausgeschildert.

Auch interessant

Kommentare