Gesundheit Nordhessen schränkt Besuchszeiten ein

+
Klinikum Kassel

Krankenhäuser sind besonders sensible Bereiche. Um die Ausbreitung des Corona-Virus einzudämmen, aber auch Patienten und medizinisches Personal zu schützen, gelten in den Kliniken der Gesundheit Nordhessen nun besondere Regeln.

Kassel. Um die rasche Verbreitung des neuartigen Coronavirus SARS-CoV-2 weitestgehend einzudämmen, hat die Gesundheit Nordhessen AG ihre Besuchszeiten an allen Klinikstandorten in Kassel, Hofgeismar und Bad Arolsen eingeschränkt.

Bis auf weiteres können Patientinnen und Patienten täglich zwischen 15 und 18 Uhr eine gesunde Person empfangen. Im Zentrum für Frauen- und Kindermedizin des Klinikums Kassel sind Besuche nur durch die Eltern bzw. die engsten Verwandten möglich. Ausnahmen gelten in begründeten Einzelfällen und nach ärztlicher oder pflegerischer Absprache.

Als regionaler Gesundheitsversorger steht die Gesundheit Nordhessen in der Verantwortung, die Patientinnen und Patienten, deren Angehörige und ihre Beschäftigten zu schützen. Mit diesen Maßnahmen sollen unkontrollierte COVID-19-Infektionen in den Krankenhäusern vermieden werden. Die Informationen zu den neuen Besuchszeiten werden in den Einrichtungen der Gesundheit Nordhessen auch in Form von Flyern zur Verfügung gestellt.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Wegen verlorenen Handys: Täter bedrohen Busfahrer mit Waffe

Offenbar wegen eines im Bus verlorenen Handys haben zwei Täter in der Nacht an einer Haltestelle an der Wolfhager Straße die Scheibe eines Busses eingeschlagen und …
Wegen verlorenen Handys: Täter bedrohen Busfahrer mit Waffe

Corona-Soforthilfe: 165.000 Euro gingen in die Region Nord-Ost-Hessen 

Insgesamt etwa 165.000 Euro aus dem Corona-Soforthilfe-Programm gingen in die Region Nord-Ost-Hessen.
Corona-Soforthilfe: 165.000 Euro gingen in die Region Nord-Ost-Hessen 

Niederzwehrener Märchentage 2020 abgesagt: Programm ins nächste Jahr verschoben

Die 9. Niederzwehrener Märchentage (NMT) sollten in diesem Jahr nach den Planungen des Lenkungskreises eigentlich vom 18. bis 27. September stattfinden.
Niederzwehrener Märchentage 2020 abgesagt: Programm ins nächste Jahr verschoben

"Grimm in Concert": Ersatzprogramm für Brüder Grimm Festival im Botanischen Garten

Jetzt also doch, nur in etwas kleinerer Form. "Grimm in Concert" heißt das Ersatzprogramm für das beliebte Brüder Grimm Festival, das vom 16. Juli bis 16. August …
"Grimm in Concert": Ersatzprogramm für Brüder Grimm Festival im Botanischen Garten

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.