Glinicke präsentierte in der Markthalle den neuen Polo

+
Schlugen mit ihrer Automobil-Austellung die Zelte direkt vor der Kasseler Markthalle auf: Florian Glinicke, Marketing-Leiter Aklexander Kropf und Verkaufsleiter Marcel Colmenero vom Autohaus Hessenkassel.

Ist das der perfekte Einkaufswagen? Im Rahmen der Glinicke-Automobilaustellung vor der Kasseler Markthalle wurde unter anderem der neue VW_Polo präsentiert.

Kassel. Die Kasseler Markthalle ist am Samstag –und auch an den beiden tagen davor – ein beliebter Treffpunkt der Kasseler. Sie setzen auf Regionalität, Vielfalt, Qualität und Frische. Attribute, die auch die Glinicke-Gruppe bei ihrem Gastspiel am zentralen Platz in der Innenstadt unter Beweis stellte. Als inhabergeführtes Unternehmen bekennt sich Glinicke zu seiner Heimat – und in Sachen Vielfalt und Qualität bot die Gruppe mit ihren einzelnen Häusern vielerlei sehenswertes von Land Rover über Seat und Skoda, Audi sowie natürlich Volkswagen.

„Und auch in Sachen Frische können wir bei unserer Automobilausstellung punkten“, sagt Glinicke-Marketing-Leiter Alexander Kropf: Zwischen Obst und Gemüse, Backwaren und Fleisch zeigte man – noch geheimnisvoll verpackt – den neuen Polo. Und der ist der perfekte Einkaufswagen: Der Kofferraum ist auf gewachsen, die hintere Rückbank bietet auch Mitfahrern ausreichend Platz. (vic)

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Tochter gab Impuls zum neuen Album: „Costa Sound“ begeistert mit großer Retrospektive
Kassel

Tochter gab Impuls zum neuen Album: „Costa Sound“ begeistert mit großer Retrospektive

Der Kasseler ist in der Musikszene kein Unbekannter. Ist mit Musik praktisch groß geworden. Verzückte als Jugendlicher seine Fans mit seinem großen Beatboxtalent und war …
Tochter gab Impuls zum neuen Album: „Costa Sound“ begeistert mit großer Retrospektive
Gastronomen schlagen Alarm: 2G plus zerstört alle Hoffnungen
Kassel

Gastronomen schlagen Alarm: 2G plus zerstört alle Hoffnungen

Schon die 2G-Regelung hat Restaurantbetreiber teilweise bis fünfzig Prozent des Umsatzes gekostet.
Gastronomen schlagen Alarm: 2G plus zerstört alle Hoffnungen
Der ImpfAirbus kommt: Impfaktion am Kassel Airport
Kassel

Der ImpfAirbus kommt: Impfaktion am Kassel Airport

Am 29. Januar kann man sich am Kassel Airport exklusiv im Innenraum eines Airbus A400M der Luftwaffe gegen Covid-19 impfen lassen. Das Angebot gilt für alle Menschen ab …
Der ImpfAirbus kommt: Impfaktion am Kassel Airport
Umarmt und geküsst: Ungepflegter Mann belästigt 19-Jährige aus Fuldatal
Kassel

Umarmt und geküsst: Ungepflegter Mann belästigt 19-Jährige aus Fuldatal

Eine 19 Jahre alte Frau aus Fuldatal ist am Dienstagnachmittag an der Straßenbahn-Endhaltestelle „Ihringshäuser Straße“ von einem unbekannten Mann sexuell belästigt …
Umarmt und geküsst: Ungepflegter Mann belästigt 19-Jährige aus Fuldatal

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.