Glinicke präsentierte in der Markthalle den neuen Polo

+
Schlugen mit ihrer Automobil-Austellung die Zelte direkt vor der Kasseler Markthalle auf: Florian Glinicke, Marketing-Leiter Aklexander Kropf und Verkaufsleiter Marcel Colmenero vom Autohaus Hessenkassel.

Ist das der perfekte Einkaufswagen? Im Rahmen der Glinicke-Automobilaustellung vor der Kasseler Markthalle wurde unter anderem der neue VW_Polo präsentiert.

Kassel. Die Kasseler Markthalle ist am Samstag –und auch an den beiden tagen davor – ein beliebter Treffpunkt der Kasseler. Sie setzen auf Regionalität, Vielfalt, Qualität und Frische. Attribute, die auch die Glinicke-Gruppe bei ihrem Gastspiel am zentralen Platz in der Innenstadt unter Beweis stellte. Als inhabergeführtes Unternehmen bekennt sich Glinicke zu seiner Heimat – und in Sachen Vielfalt und Qualität bot die Gruppe mit ihren einzelnen Häusern vielerlei sehenswertes von Land Rover über Seat und Skoda, Audi sowie natürlich Volkswagen.

„Und auch in Sachen Frische können wir bei unserer Automobilausstellung punkten“, sagt Glinicke-Marketing-Leiter Alexander Kropf: Zwischen Obst und Gemüse, Backwaren und Fleisch zeigte man – noch geheimnisvoll verpackt – den neuen Polo. Und der ist der perfekte Einkaufswagen: Der Kofferraum ist auf gewachsen, die hintere Rückbank bietet auch Mitfahrern ausreichend Platz. (vic)

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Mensch stirbt bei Wohnungsbrand in der Kölnischen Straße

Heute Nachmittag fand die Polizei eine tote Person in einer durch Feuer verrußte Wohnung in der Kölnischen Straße in Kassel.
Mensch stirbt bei Wohnungsbrand in der Kölnischen Straße

Fahrzeugbrand in der Kronenackerstraße: Ermittler gehen von Brandstiftung aus

In der Kasseler Kronenackerstraße brannte ein Audi A 6 in der Nacht zum Freitag vollkommen aus.
Fahrzeugbrand in der Kronenackerstraße: Ermittler gehen von Brandstiftung aus

Unbekannter belästigt Mädchen an Gelnhäuser Straße: Polizei sucht Zeugen

Ein Unbekannter soll am Donnerstagmittag im Kasseler Stadtteil Rothenditmold ein zehn Jahre altes Mädchen belästigt und auch unsittlich berührt haben.
Unbekannter belästigt Mädchen an Gelnhäuser Straße: Polizei sucht Zeugen

Kasseler erzockt sich 30.000 Euro-Ticket für Pokerturnier in der Karibik

Er ist frisch verheirat und fliegt demnächst in die Flitterwochen nach Hawaii. Nicht die einzige Reise an ein Traumziel, die dem Kasseler Pokerspieler Markus Ziegler …
Kasseler erzockt sich 30.000 Euro-Ticket für Pokerturnier in der Karibik

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.