Wo die Gründer-Ideen kräftig sprudeln

+

Promotion Nordhessen: Endspurt beim Ideenwettbewerb zum Thema "Businesspläne" im Kasseler Science Park.

Kassel. Der Ort hätte nicht besser gewählt sein können: In den  Kasseler Science-Park, wo sich bereits einige ausgzeichnete Gründer angesiedelt haben, hatte man zur persönlichen Abgabe der letzten Businesspläne geladen. Dort hat auch Dr. Christoph Pohl, Sieger von "Promotion nordhessen” aus dem vergangenen Jahr seinen Firmensitz. Die eta|opt GmbH bietet effiziente Prozess- und Systemlösungen für die Industrie.

Rund  50  Teams mit insgesamt 140 Teilnehmern werden in der laufenden Runde getreu dem Motto: "Große Ziele brauchen einen Plan" ihre Businesspläne abgeben.  Die Teilnehmer des branchenoffenen und vom Regionalmanagement Nordhessen ausgelobten Wettbewerbs müssen nicht nur eine Geschäftsidee vorweisen, sondern einen ausgereiften Geschäftsplan präsentieren, der von der Produkt- oder Dienstleistungsidee über eine Marktanalyse bis zu einer Mehrjahresvorausplanung reicht.  "Seit dem Start im Jahre 1999 haben sich rund 2800 Existenzgründer am Wettbewerb beteiligt. Durch die entsprechenden Unternehmensgründungen wurden in der Region Nordhessen über 2000 Arbeitsplätze in über 400 neuen Unternehmen geschaffen”, zog Projektleiter Michael Schapiro eine Erfolgs-Bilanz des bundesweiten Businessplanwettbewerbs.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Kripo Kassel schnappt mutmaßlichen Impfpassfälscher 
Kassel

Kripo Kassel schnappt mutmaßlichen Impfpassfälscher 

Unzustellbare und verdächtige Postsendung mit gefälschten Impfausweisen ruft AG Booster auf den Plan / Verdächtiger kommt aus dem Schwalm-Eder-Kreis
Kripo Kassel schnappt mutmaßlichen Impfpassfälscher 
„Corona-Spaziergang“ in Kassel: Beide Lager treffen aufeinander - Versammlung aufgelöst
Kassel

„Corona-Spaziergang“ in Kassel: Beide Lager treffen aufeinander - Versammlung aufgelöst

In Stadt und Landkreis Kassel konnten ab dem späten Nachmittag wieder Personen, die den Corona-Maßnahmen kritisch gegenüberstehen, bei Veranstaltungen in verschiedenen …
„Corona-Spaziergang“ in Kassel: Beide Lager treffen aufeinander - Versammlung aufgelöst
Klarheit und Einheitlichkeit bei den Corona-Regeln in Hessen: Das gilt ab heute
Kassel

Klarheit und Einheitlichkeit bei den Corona-Regeln in Hessen: Das gilt ab heute

Die Hessische Landesregierung hat wie angekündigt die geltende Coronavirus-Schutzverordnung an die aktuellen Beschlüsse der Ministerpräsidentenkonferenz (MPK) angepasst, …
Klarheit und Einheitlichkeit bei den Corona-Regeln in Hessen: Das gilt ab heute
Fehleinschätzung "Twike": Bundeswirtschaftsministerium gefährdet Firma
Kassel

Fehleinschätzung "Twike": Bundeswirtschaftsministerium gefährdet Firma

Auf einer Automobilmesse in der Schweiz sorgte ein Modell des Twike 5 für viel Aufsehen. Empört war Geschäftsführer Martin Moescheid deshalb darüber, dass sein Fahrzeug …
Fehleinschätzung "Twike": Bundeswirtschaftsministerium gefährdet Firma

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.