"Am Hahnen": Bewaffneter Banküberfall am Brasselsberg

+

Am Mittwochmorgen wurde ein Geldinstitut am Brasselsberg überfallen. Der Täter konnte flüchten. Die Fahndungsmaßnahmen laufen auf Hochtouren.

Kassel. Am heutigen Mittwochmorgen kam es im Kasseler Stadtteil Brasselsberg zu einem bewaffneten Raubüberfall auf ein Geldinstitut an der Straße "Am Hahnen". Nach ersten Informationen forderte um kurz nach 9 Uhr ein männlicher Täter unter Vorhalt einer Schusswaffe die Herausgabe von Bargeld. Mit seiner Beute in unbestimmter Höhe flüchtete der Täter anschließend aus der Bank. Nach derzeitigen Erkenntnissen kam bei dem Überfall niemand körperlich zu Schaden.

Die Fahndungsmaßnahmen laufen derzeit auf Hochtouren. Die Kasseler Polizei sucht nach einem ca. 50 bis 60 Jahre alten Mann, bekleidet mit dunklem Parka und beiger Hose. Er soll zudem eine rote Plastiktüte mitgeführt haben. Zeugen, die verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben und Hinweise zum Tatverdächtigen geben können, werden gebeten, sich unter Tel. 0561 - 9100 beim Polizeipräsidium Nordhessen zu melden.

Lesen Sie die Folgemeldung:

http://lokalo24.de/news/bankueberfall-am-brasselsberg-tatverdaechtiger-gefasst/726614/

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Glinicke Gruppe trauert um Seniorchef: Peter Glinicke ist im Alter von 88 Jahren verstorben
Kassel

Glinicke Gruppe trauert um Seniorchef: Peter Glinicke ist im Alter von 88 Jahren verstorben

Die Glinicke Gruppe, eine der großen familiengeführten Automobil-Handelsgruppen Deutschlands mit Gründungssitz in Kassel, trauert um ihren Seniorchef Peter Glinicke, der …
Glinicke Gruppe trauert um Seniorchef: Peter Glinicke ist im Alter von 88 Jahren verstorben
Dieb lungerte auf Baustelle rum: Nun sitzt er in Wehlheiden ein
Kassel

Dieb lungerte auf Baustelle rum: Nun sitzt er in Wehlheiden ein

Am Dienstagmorgen entdeckte ein Hauseigentümer einen unbekannten Mann in seinem im Umbau befindlichen Haus. Der vermeintliche Dieb wurde festgenommen.
Dieb lungerte auf Baustelle rum: Nun sitzt er in Wehlheiden ein
Kassel Huskies warten weiter auf ersten Heimsieg: Niederlage gegen Ravensburg Towerstars
Kassel

Kassel Huskies warten weiter auf ersten Heimsieg: Niederlage gegen Ravensburg Towerstars

Die Kassel Huskies kommen nicht in Fahrt: Gegen die Ravensburg Towerstars setzte es am Freitagabend eine 2:4 (0:1, 2:2, 0:1)-Niederlage. Es war die vierte im fünften …
Kassel Huskies warten weiter auf ersten Heimsieg: Niederlage gegen Ravensburg Towerstars
Wegen Corona-Welle: Stadt Kassel lässt Bordelle schließen - auch der Straßenstrich wird kontrolliert
Kassel

Wegen Corona-Welle: Stadt Kassel lässt Bordelle schließen - auch der Straßenstrich wird kontrolliert

Die Laufhäuser und Bordelle sowie der Straßenstrich sollen für mehrere Wochen geschlossen bleiben
Wegen Corona-Welle: Stadt Kassel lässt Bordelle schließen - auch der Straßenstrich wird kontrolliert

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.