1. lokalo24
  2. Lokales
  3. Kassel

Heiligenrode: Zeugen nach Wohnungseinbruch in Jahnstraße gesucht

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Am Donnerstag sind bislang Unbekannte in ein Haus in Niestetal-Heiligenrode eingebrochen und ohne Beute wieder geflohen. Die Polizei sucht nun nach Zeugen.

Kassel. Die Polizei sucht nach einem Wohnungseinbruch am gestrigen Donnerstag in der Jahnstraße in Niestetal-Heiligenrode nach Zeugen, die möglicherweise verdächtige Personen oder Fahrzeuge beobachtet haben und Hinweise auf die Täter geben können. Unbekannte waren zwischen 13.15 Uhr und 21 Uhr in ein Einfamilienhaus in der Straße eingebrochen und hatten dort nach Wertsachen gesucht. Beute hatten sie nach ersten Erkenntnissen dabei jedoch nicht gemacht.

Wie die vom Hausbewohner am gestrigen Abend zu dem Haus in der Jahnstraße, schräg gegenüber der Raiffeisenstraße, gerufene Polizei am Tatort berichtet, waren die Einbrecher über ein Fenster an der zur Straße gelegenen Gebäudeseite in das Haus eingestiegen. Dieses hatten sie mit einem unbekannten Hebelwerkzeug aufgebrochen. Nach der erfolglosen Suche nach Wertgegenständen in einigen Zimmern, flüchteten sie aus derzeit unbekannten Gründen ohne Beute vermutlich über die Haustür aus dem Gebäude und von dort in unbekannte Richtung.

Zeugen, denen am gestrigen Donnerstag in Heiligenrode verdächtige Personen oder Fahrzeuge aufgefallen sind und die den Ermittlern des K 21/22 Hinweise auf die Täter geben können, melden sich bitte unter Tel. 0561 - 9100 bei der Kasseler Polizei.

Auch interessant

Kommentare