Hoher Sachschaden nach Einbruch in Golfclub

Ein bislang unbekannter Täter brach am Samstagabend in einen Golfclub in Wilhelmshöhe ein und richtete dabei einen Schaden in Höhe von mehreren Tausend Euro an.

Kassel.  Am späten Samstagabend brach ein bislang unbekannter Täter in den Golfclub an der Ehlener Straße in Kassel-Wilhelmshöhe ein und richtete dabei erheblichen Sachschaden in Höhe von mehreren Tausend Euro an. Ob und wie viel der Einbrecher dabei erbeutete, ist bislang noch nicht abschließend geklärt. Nun erhofft sich die Polizei, Zeugenhinweise aus der Bevölkerung zu bekommen.

Wie der Polizei bislang bekannt ist, ereignete sich der Einbruch gegen 23 Uhr. Zu dieser Zeit brach ein bislang Unbekannter zunächst die Eingangstür zum Golfclub auf. Als sich dort über einen Bewegungsmelder das Licht einschaltete, flüchtete er zunächst wieder aus dem Objekt und machte sich an der Gebäuderückseite zu schaffen. Dort hebelte der Täter mehrere Metallgitter ab, um in die jeweiligen Räume zu gelangen. In einem Fall schlug er sogar eine Scheibe ein und drang in den Verkaufsraum für Golfzubehör ein. Bisher ist unklar, ob er in diesem oder auch in den anderen Büro- und Umkleideräumen Beute machte. Auch die Fluchtrichtung ist bislang noch unbekannt.

Daher bitten nun die Ermittler des K 21/22 Zeugen, die verdächtige Beobachtungen gemacht haben, sich unter der Telefonnummer 0561 - 9100 bei der Kasseler Polizei zu melden.

Rubriklistenbild: © koszivu - Fotolia

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Großer Besucher-Ansturm auf Kasseler Bike Expo

Dort veranstalten zahlreiche Fahrradhändler zum 23. Mal die Bike Expo. Eine Gemeinschaft lokaler Händler zeigte die Fahrradkollektionen und Trends für das Jahr 2019
Großer Besucher-Ansturm auf Kasseler Bike Expo

Am Sonntag wird Stadtgeburtstag gefeiert: Wehlheiden und der Vordere Westen richten Fest aus

Die beiden Kasseler Stadtteile Wehlheiden und Vorderer Westen feiern am Sonntag, 17. Februar, gemeinsam ein Fest rund um die Adventskirche. Anlass ist der 1106. …
Am Sonntag wird Stadtgeburtstag gefeiert: Wehlheiden und der Vordere Westen richten Fest aus

Gelber Sack oder Tonne? Wie Nordhessen die Entsorgung regeln möchte

Beim Thema „Gelbe Säcke“ sieht so mancher Nordhesse rot: Sind sie leer, bekommt man sie kaum – sind sie voll, weiß man nicht, wohin damit. Und leider reißen die Dinger …
Gelber Sack oder Tonne? Wie Nordhessen die Entsorgung regeln möchte

Neujahrsempfang bei Euregio: Kasseler Verlage gaben Ausblick

Im Bücherdepot gab das Verlegerinnen-Team neben einem Rückblick auch einen Ausblick auf kommende Projekte
Neujahrsempfang bei Euregio: Kasseler Verlage gaben Ausblick

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.