"Ich war ein Fremdling und ihr habt mich beherbergt": Obelisk bekommt Gravur

Die Arbeiten am documenta 14-Kunstwerk auf dem Kasseler Königsplatz schreiten voran.

Kassel. Der Schriftzug "Ich war ein Fremdling und ihr habt mich beherbergt" wird den Obelisken zur documenta 14 auf dem Kasseler Königsplatz schmücken. Und das in gleich vier Sprachen: Auf Deutsch, Englisch, Arabisch und Türkisch wird das Zitat aus dem Matthäus-Evangelium auf jeweils einer Seite des documenta-Kunstwerkes von Künstler Olu Oguibe zu lesen sein. Nachdem die Inschrift in dieser Woche eingraviert wird, sollen die Buchstaben ab kommender Woche vergoldet werden.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Betrunkener rammt Auto und überschlägt sich

Ein Betrunkener rammte mit seinem Fahrzeug einen anderen Wagen und überschlug sich dabei
Betrunkener rammt Auto und überschlägt sich

Einmalige Forschungsexpedition des SFN Nordhessen: Mit Kasseler Boot in Höhlen unterwegs

Unter strengen Sicherheitsvorkehrungen waren drei Jungen des Schülerforschungszentrums Nordhessen in Slowenien zur Expedition von Höhlen.
Einmalige Forschungsexpedition des SFN Nordhessen: Mit Kasseler Boot in Höhlen unterwegs

Bildergalerie: Fanta 4 begeistert seine Fans im Auestadion 

Kassel. Endlich waren sie wieder in Kassel. Die Fantastischen Vier begeisterten am Samstagabend seine vielen Fans im Auestadion. 
Bildergalerie: Fanta 4 begeistert seine Fans im Auestadion 

Kassels Vorzeige-DJ Mem Brain hat sich getraut

Was für ein Fest: Am letzten Samstag heiratete Kassels Vorzeige-DJ Mem Brain alias Germano Tirone seine Freundin Katharina.
Kassels Vorzeige-DJ Mem Brain hat sich getraut

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.