Ihrem Vater gehört Leicester City: Kasseler Musiker spielte auf Hochzeit von Milliardärs-Tochter

+
Der große Auftritt von Philipp Haacke: Das Brautpaar (rechts im Bild) ist begeistert von der Musik des Kasselers.

Auswärtsspiel in Bangkok: Dieses Weihnachts- bzw Hochzeitsfest wird Philipp Haacke alias Saxophonist Phunky Phil bestimmt nie vergessen.

Kassel. Dieses Weihnachts- bzw Hochzeitsfest wird Philipp Haacke alias Saxophonist Phunky Phil bestimmt nie vergessen. Bei unserem Treffen war ihm noch anzumerken, dass er die ganzen Bilder im Kopf erst noch verarbeiten muss. Kein Wunder: So eine Anfrage bekommt man nicht alle Tage! Mitte Dezember fragte ihn sein Bekannter DJ Red Quane aus St. Tropez, ob er an Heiligabend mit ihm in Bangkok bei der Hochzeit von Voramas Srivaddhanaprabha der Tochter von Fußballclub Leicester City-Besitzer Vichai Srivaddhanaprabha (Milliardär, einer der reichsten Männer Thailands) spielen könne.

Kleiner Wermutstropfen: Der DJ (auf Handydisplay zu sehen), dem Philipp das Gastspiel zu verdanken hat, konnte letztendlich nicht an der Hochzeit teilnehmen, weil er kein Visum bekam.

Vor Jahren spielte Phil bereits mit dem DJ in Clubs auf St. Tropez (u.a. auch vor Gästen wie Robert Geiss, der EXTRA TIP berichtete). Als der Kasseler hörte, um wen es sich handelte, zögerte er keine Sekunde und sagte zu. Kurz vor der Abreise wurde es dann noch stressig: „Weil mein DJ-Kumpel auf die Schnelle und aufgrund seines marokkanischen Ausweises kein Visum für Bangkok bekam, durfte er nicht einreisen. Da dachte ich schon, dass sich der Auftritt für mich auch erledigt hätte.“ Doch von der Hochzeitsplanerin kam dann eine e-mail, dass er sein Show-Set doch auch mit einem DJ aus Thailand spielen könne. „Das ging dann alles ganz schnell. Ich bekam am Abend eine mail, dass mein Flug am nächsten Tag mittags gebucht sei.“ In Thailand erwartete ihn dann Luxus pur: Chauffeuerservice vom Flughafen zum Hotel, Übernachtung im Pullman Bangkok King Power Hotel (gehört auch Vichai Srivaddhanaprabha).

Große Bühne und mehrere Fotografen wie bei einer Modenschau: Die Braut trägt ein 300.000 Englische Pfund teures Chanel-Kleid.

Anlässlich der Hochzeit der Milliardärstochter wurde auf dem King Power Center-Areal extra eine Halle aufgebaut, in der 1500 Gäste (darunter auch aus dem thailändischen Königshaus) Platz fanden. „Das Foyer und die Halle waren mit super vielen Blumen geschmückt. Für die Gäste aus dem Königshaus wurde ein extra Podest aufgebaut. Es war einfach überwältigend“, berichtet der Kasseler.

„Ich konnte das erst mal gar nicht alles fassen. Es war einfach alles so groß. Und so viele Musiker und Artisten mit dabei. Allein die Proben für das gesamte Arrangement dauerten zwei Tage. Ich habe ja schon viele Events mitgemacht. Aber das war dann nochmal eine andere Liga!“

Bei der Hochzeit einer Milliardärstochter ist alles etwas größer: Ein Teil der Feier von Voramas  Srivaddhanaprabha, Vize Präsidentin der King Power International Group (gehört auch ihrem Vater) und ihrem Mann Ravi fand in einer Halle statt, die extra für die Hochzeit aufgebaut wurde. Die sechsstöckige Hochzeitstorte wurde vom Hallendach heruntergelassen.

Übrigens: Das Brautpaar war vom Sound des Kasselers begeistert. Viele Eindrücke vom Hochzeitsgeschehen gibt es bei Instagram unter dem Hashtag #voravistale. Mehr über Phil gibt es auf seiner Facebookseite: www.facebook.com/phunkyphil.de

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Am Freitag öffnet Kasseler Frühlingsfest mit neuen Attraktionen

Action und Außergewöhnliches erwartet die Besucher  beim Frühlingsfest der Schausteller auf dem messeplatz Schwanenwiese, das am Freitag beginnt und bis zum 13. Mai zum …
Am Freitag öffnet Kasseler Frühlingsfest mit neuen Attraktionen

Katastrophen-Szenario: Medizinische Task Force übte den Hochwasser-Ernstfall

DRK, ASB und Feuerwehr übten den Betrieb eines Behandlungsplatzes bei einer simulierten Hochwasser-Katastrophe mit 53 Verletzten.
Katastrophen-Szenario: Medizinische Task Force übte den Hochwasser-Ernstfall

Kassels Parks und Plätze sonntags völlig zugemüllt

Am Sonntag arbeiten die Stadtreiniger nicht, das Ordnungsamt nicht nach 24 Uhr: Und da auch die freundlichen Appelle an die Nutzer von öffentlichen Parks und Plätzen …
Kassels Parks und Plätze sonntags völlig zugemüllt

Kommentar zu Müll, Dreckmachern und einer sauberen Stadt

Redaktionsleiter Victor Deutsch schreibt über das unschöne Bild, das die Stadt gerade in den warmen Monaten abgibt. Und über Veranwortung, die auch jene übernehmen …
Kommentar zu Müll, Dreckmachern und einer sauberen Stadt

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.