Jetzt anmelden für den Kasseler Karnevalsumzug am 6. Februar

+

31 Gruppen haben sich schon angemeldet, weitere können am 6. Februar beim großen Karnvelsumzug in Kassel dabei sein.

Kassel.  Die "Gemeinschaft Kasseler Karnevalvereine" (GKK) lädt Vereine und Verbände, Kitagruppen und Schulklassen zur Mitwirkung am großen Karnevalumzugs ein. Schon jetzt haben sich 31 Gruppen angemeldet, das sind mehr als im letzten Jahr. Am Samstag, 6. Februar ist es ab 12.11 Uhr wieder soweit. Dann schlängelt sich der Umzug durch die Innenstadt. Schlusspunkt ist vor dem Rathaus, wo mit dem "Sturm auf das Rathaus" die Narren bis zum Aschermittwoch die Macht erobern und von Oberbürgermeister Bertram Hilgen symbolisch den Rathausschlüssel überreicht bekommen."Erstmals wird es seit vielen Jahren wieder extra gebaute Motivwagen geben, so wie man das von den großen Umzügen in Köln oder Mainz kennt", so Patrick Hartmann, der für die GKK den Zug organisiert.

Neu dabei ist auch HIT RADIO FFH mit einem acht Meter langen Motivwagen. Gewinner eines Kostümwettbewerbes fahren auf dem großen Wagen des Radiosenders mit.

Bis zum 31. Januar 2016 kann man sich bei Patrick Hartmann (Telefon 0163-5684317, Pat-hartmann@web.de) anmelden, wenn mal als Fußgruppe oder mit einem Fahrzeug den Umzug mitgestalten will. Infos gibt es auch unter www.facebook.de/karnevalkassel

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Gewaltsam Jacke vom Körper gerissen: Festnahme nach Raub in Kassel

Zeugen hatten Tatverdächtigen am späten Dienstagabend noch zu verfolgen versucht
Gewaltsam Jacke vom Körper gerissen: Festnahme nach Raub in Kassel

„Bezahlung ist nicht gerecht!“: Lehrkräfte an Grundschulen fordern bessere Bedingungen

In ganz Hessen protestieren Grundschullehrer für eine faire Besoldung, die Anerkennung ihrer Arbeit und für bessere Bedingungen in den Schulen. Denn immer mehr …
„Bezahlung ist nicht gerecht!“: Lehrkräfte an Grundschulen fordern bessere Bedingungen

Rotes Käppchen, blauer Bart: Neue Ausstellung in der Grimmwelt

Am Mittwoch startet die Sonderausstellung ‚Rotes Käppchen, blauer Bart – märchenhafte Farben und Experimente‘ in der Grimmwelt, bei der Besucher nicht nur Rotkäppchens …
Rotes Käppchen, blauer Bart: Neue Ausstellung in der Grimmwelt

Zeugen gesucht: Dieb stößt Frau zu Boden und entreißt Handtasche

Eine 48-jährige Frau wurde am Montagmorgen im Kasseler Stadtteil Vorderer Westen Opfer eines Handtaschenraubes. Der Täter konnte flüchten.
Zeugen gesucht: Dieb stößt Frau zu Boden und entreißt Handtasche

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.