Jetzt in den Kinos: „Borga“ von Kasseler Regisseur York-Fabian Raabe

Dreharbeiten im Kasseler Schlosshotel mit den Hauptdarstellern Christiane Paul und Eugene Boateng.
+
Dreharbeiten im Kasseler Schlosshotel mit den Hauptdarstellern Christiane Paul und Eugene Boateng.

Seit diesem Donnerstag läuft der Film „Borga“, der auch in Kassel gedreht und bei dem der Kasseler York-Fabian Raabe Regie geführt sowie das Drehbuch geschrieben hat, in den deutschen Kinos.


Kassel. Im Film geht es um den Ghanaer Kojo (gespielt von Eugene Boateng), für den ein Traum wahr wird, als sich für ihn die Gelegenheit bietet. Dann muss er aber erkennen, dass das Leben eines Borga, der im Ausland zu Reichtum gekommen ist, nur ein Trugbild ist. Und auch Lina (gespielt von (Christiane Paul) versucht Kojo so lange eine Rolle vorzuspielen, bis die Kulisse schließlich zusammenbricht.

Die Dreharbeiten fanden schon im November und Dezember 2018 in Ghana (Accra und Aburi), Mannheim, Kassel (Raabes Heimatstadt) im ehemaligen HR-Studio, im Bergpark und Schlosshotel sowie in Berlin statt. Am 17. November soll der Film auch in Kassel Premiere feiern.

Kassel als perfekte Kulisse: Dreharbeiten zum Spielfilm „Borga“ von Kasseler Regisseur

Die Verantwortlichen vor dem Schlosshotel, wo ebenfalls gedreht wurde: (v.li.) Regisseur York-Fabian Raabe mit Christiane Paul, Eugene Boateng, den Produzenten Elaine und Tommy Niessner, Alexander Wadouh und Elena Lindenzweig von HessenFilm.
Die Verantwortlichen vor dem Schlosshotel, wo ebenfalls gedreht wurde: (v.li.) Regisseur York-Fabian Raabe mit Christiane Paul, Eugene Boateng, den Produzenten Elaine und Tommy Niessner, Alexander Wadouh und Elena Lindenzweig von HessenFilm. © Feldle
Die Chemie zwischen Cast und Produzenten stimmt. Das sieht man auch beim Blick hinter die Kulissen auf Instagram (borgas_themovie).
Die Chemie zwischen Cast und Produzenten stimmt. Das sieht man auch beim Blick hinter die Kulissen auf Instagram (borgas_themovie). © Feldle
Spielen die Hauptrollen im Spielfilm: Christiane Paul und Eugene Boateng.
Spielen die Hauptrollen im Spielfilm: Christiane Paul und Eugene Boateng. © Feldle
Bei den Dreharbeiten zum Spielfilm „Borga“ von Kasseler Regisseur York-Fabian Raabe.
Bei den Dreharbeiten zum Spielfilm „Borga“ von Kasseler Regisseur York-Fabian Raabe. © Feldle
In den alten hr-Studios in Wilhelmshöhe wurden zwei Szenen mit Christiane Paul nachgedreht. Dank aufwendiger Ausleuchtung und Greenscreens wird der Zuschauer die Nachbearbeitung allerdings nicht merken.
In den alten hr-Studios in Wilhelmshöhe wurden zwei Szenen mit Christiane Paul nachgedreht. Dank aufwendiger Ausleuchtung und Greenscreens wird der Zuschauer die Nachbearbeitung allerdings nicht merken. © Feldle
Bei den Dreharbeiten zum Spielfilm „Borga“ von Kasseler Regisseur York-Fabian Raabe.
Bei den Dreharbeiten zum Spielfilm „Borga“ von Kasseler Regisseur York-Fabian Raabe. © Feldle
Bei den Dreharbeiten zum Spielfilm „Borga“ von Kasseler Regisseur York-Fabian Raabe.
Bei den Dreharbeiten zum Spielfilm „Borga“ von Kasseler Regisseur York-Fabian Raabe. © Feldle
Regisseur York-Fabian Raabe und Produzent Tommy Niessner (re.) genossen die letzten Drehtage in Kassel, die Heimat von Raabe.
Regisseur York-Fabian Raabe und Produzent Tommy Niessner (re.) genossen die letzten Drehtage in Kassel, die Heimat von Raabe. © Feldle
Bei den Dreharbeiten zum Spielfilm „Borga“ von Kasseler Regisseur York-Fabian Raabe.
Bei den Dreharbeiten zum Spielfilm „Borga“ von Kasseler Regisseur York-Fabian Raabe. © Feldle
 © Feldle

„Borga“, der auf dem diesjährigen Max-Ophüls-Festival unter anderem den Preis als gesellschaftlich relevanter Film erhielt, erfüllt diesen Anspruch „nicht nur aufgrund der wichtigen und aktuellen Thematik, die eng auch mit uns verbunden ist. Sondern auch aufgrund seiner filmischen Kraft, die auf Bild- und Tonebene eine große Kinoästhetik erschafft“, heißt es auf der Webseite der Deutschen Film- und Medienbewertung (FBW). Die zeichnet ihn mit dem Prädikat „besonders wertvoll“ aus. Im Sommer ist der Film bei einigen Festivals aufgeführt worden und erhielt bislang den Filmfestival Max Ophüls Preis als Bester Spielfilm, den Publikumspreis und den Preis der Ökumenischen Jury. Hauptdarsteller Eugene Boateng erhielt eine Nominierung in der Kategorie Bester Schauspielnachwuchs.

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Ungeimpftes Personal für Kinderhaus in Calden? Einrichtung empört Eltern mit Impfgegner-Plakat
Kassel

Ungeimpftes Personal für Kinderhaus in Calden? Einrichtung empört Eltern mit Impfgegner-Plakat

Das Kinderhaus in Calden hat auf der Seite impffrei.work nach Mitarbeitern gesucht. Zudem hängt am Eingang der Kita ein „Infoblatt“, das unwahre 10 Gründe nennt, warum …
Ungeimpftes Personal für Kinderhaus in Calden? Einrichtung empört Eltern mit Impfgegner-Plakat
Apotheker schlagen Alarm: Seit den verschärften Maßnahmen sind viele Fälschungen im Umlauf 
Kassel

Apotheker schlagen Alarm: Seit den verschärften Maßnahmen sind viele Fälschungen im Umlauf 

9 von 13 vorgelegten Impfausweisen waren falsch – das war bislang der traurige Rekord, den Apothekerin Anna Schirmer und ihr Team verzeichneten. Seit Verschärfung der …
Apotheker schlagen Alarm: Seit den verschärften Maßnahmen sind viele Fälschungen im Umlauf 
Betreiber ziehen Notbremse: Grimms Hütte auf Weihnachtsmarkt geschlossen - Kassel Marketing hält an Markt-Durchführung fest
Kassel

Betreiber ziehen Notbremse: Grimms Hütte auf Weihnachtsmarkt geschlossen - Kassel Marketing hält an Markt-Durchführung fest

„Uns liegt natürlich auch die Sicherheit der Gäste und Mitarbeiter am Herzen. Weil wir die nicht gefährden wollen, haben wir uns für die Notbremse entschieden.“
Betreiber ziehen Notbremse: Grimms Hütte auf Weihnachtsmarkt geschlossen - Kassel Marketing hält an Markt-Durchführung fest
Kommt der Unbekannte aus Kassel? Mann bietet in Chats Sex mit behinderter Tochter an
Kassel

Kommt der Unbekannte aus Kassel? Mann bietet in Chats Sex mit behinderter Tochter an

Die Polizei erhofft sich sich nun durch die Veröffentlichung des Falls sowie einen Auftritt bei der Fernsehsendung Aktenzeichen XY am heutigen Mittwochabend …
Kommt der Unbekannte aus Kassel? Mann bietet in Chats Sex mit behinderter Tochter an

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.