Jurassic Park in Kassel: Ausstellung "Dino World" vom 13.4. bis 19.5. in der documenta-Halle

+
Auf die Spuren der Urzeitgiganten begeben: Die US-amerikanische Abenteuerausstellung "Dino Worl" bietet Spaß und Wissen rund um T-Rex, Megalodon, Triceratops und Co.

Die Dinos kommen! Dino World verwandelt die documenta-Halle in der Du-Ry-Straße 1 vom 13. April bis 19. Mai in eine faszinierende Urzeitwelt mit mehr als 60 lebensgroßen Dinosauriern, Skeletten und Fossilien.

Kassel. Auf mehr als 1.500 Quadratmetern können kleine und große Besucher eintauchen in die geheimnisvolle Vergangenheit unseres Planeten – Auge in Auge mit dem Tyrannosaurus Rex. Kinder und ihre Eltern begegnen beeindruckenden Kolossen, die sich dank aufwendiger Animatronik täuschend echt bewegen, und erforschen realistisch gestaltete Landschaften aus geheimnisvollen Erdzeitaltern, die seit Millionen von Jahren untergegangen sind. Für Kassel haben die Macher etwas Besonderes vorbereitet: Interaktive Kinderbereiche, die zum Entdecken, Anfassen und Ausprobieren einladen. Sie lassen keine Wünsche offen – so fesselnd war ein Ausstellungsbesuch selten!

Interaktives Familienreich 

„Staunen, mitmachen und entdecken“ lautet das Motto der US-amerikanischen Abenteuerausstellung, die speziell für Kinder und Familien gestaltet wurde. Das Konzept feierte in München schon Erfolg und lockte über 180.000 Besucher in den Olympiapark. Für Kassel gibt es neben den fest installierten Spielstationen, wie Dino-Reiten, Bastel- und Malspiele auch viele interaktive Neuheiten, die spielerisch durch die Kontinente führen: Wir starten in Pangea, wo uns auch schon das erste Highlight erwartet, ein echtes Fossil zum Anfassen. Mit dem Griff durch die Zeit erlebt der Besucher ein Stück Erdgeschichte. Auf dem weitläufigen Forschungsgelände werden die kleinen Besucher dann selbst zu Paläontologen und dringen mit Mikroskopen ins kleinste Detail der großen Kolosse ein.

Sie erfühlen den Unterschied zwischen einem T-Rex-, Megalodon- und Mammut-Zahn und lernen, warum die Eier von pflanzenfressenden Dinosauriern und Straußen verschiedene Größen haben, aber doch Ähnlichkeiten aufweisen. Wer sich zu sehr vor den Nordamerikanischen Dinosauriern fürchtet, kann sich über den „Pfad aus Baumstämmen“ in Sicherheit bringen. Wenn dieses Abenteuer geschafft ist, wartet das große Finale: die Giganten T-Rex und Triceratops. Danach heißt es Durchatmen, eine Play- und Fun-Area mit Maltischen und ein gastronomischer Bereich laden zum Verweilen ein. Am Magnetpuzzle darf jeder zum Schluss noch einmal sein Wissen unter Beweis stellen. Dino World hat auch noch jede Menge Unterhaltung zu bieten. Die tagesaktuellen Aktionen werden auf www.dinoworld.deveröffentlicht.

Mehr über Dinos lernen

Dinosaurier zählen zu den faszinierendsten Spezies, die je den blauen Planeten bevölkert haben. Knapp 200 Millionen Jahre dauerte ihre Herrschaft. Wie sah die Erde zur Zeit der Urzeitriesen aus? Was hatte es mit dem Urkontinent Pangea auf sich? Wie konnte es zur Entwicklung des gefährlichen Tyrannosaurus Rex kommen? Die Ausstellung erklärt, welche Phänomene dazu führten, dass jeder der sieben Erdteile seine spezifischen Dinosaurier-Arten ausprägen konnte – bis der Einschlag eines Meteoriten diese majestätische Spezies für immer auslöschte. In der liebevoll gestalteten Empfangshalle im Look einer alten Universität werden die Besucher dabei kindgerecht in die Welt der Dinosaurier eingeführt. Hier können sich die Besucher dank eines Oberschenkelknochens eine Vorstellung davon machen, wie klein der Mensch im Gegensatz zu manch einem Urzeitriesen wirklich ist.

Öffnungszeiten und Tickets

Dienstags bis freitags hat die Dino World von 10 bis 17 Uhr geöffnet. An Samstagen, Sonn- und Feiertagen ist von 9 bis 18 Uhr geöffnet. Der letzte Einlass ist immer eine Stunde vor Schließung. In den Osterferien gibt es zusätzlich zwei Sonderöffnungstage am 15. und 22. April.

Bezüglich der Eintrittskarten ist eine Buchung von Zeitfenstern erforderlich. Mit der Buchung eines Zeitfenster-Tickets ist der Zugang zur Ausstellung innerhalb des gebuchten Zeitabschnitts möglich. Die Verweildauer ist dann zeitlich unbegrenzt. Karten gibt es an allen bekannten Vorverkaufsstellen, bei den Geschäftsstellen der HNA, ab 13. April an der Tageskasse und online unter www.dinoworld.de. Am Einlass wird außerdem kostenfrei ein kindgerechter Audio-Guide für eine Hörführung mit interessanten Informationen zu jedem Dinosaurier bereitgestellt.

DINO WORLD - Kassel 2019 - Trailer from COFO Entertainment on Vimeo.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Geheimsache Karlsplatz? Stadt Kassel treibt Standortfrage für documenta-Institut voran

Die Standortfrage für das geplante documenta-Institut nimmt wieder Fahrt auf. Ein Info-Abend für Karlsplatz-Anlieger lässt Raum für Spekulationen.
Geheimsache Karlsplatz? Stadt Kassel treibt Standortfrage für documenta-Institut voran

Fotostrecke: Über tausend Teilnehmer beim Christopher Street Day in Kassel 

Kassel. Über 1000 Teilnehmer nahmen am Christopher Street Day 2019 durch Kassels Innenstadt teil. Das Motto dazu lautete in diesem Jahr: „50 Jahre Stonewall – Wir wollen …
Fotostrecke: Über tausend Teilnehmer beim Christopher Street Day in Kassel 

Versuchter Raub mit Messer: Polizei sucht Zeugen

Am Freitagabend kam es um 23 Uhr auf einem Parkplatz zu einem Raubüberfall, bei dem ein 49-jähriger Mann leicht verletzt wurde.
Versuchter Raub mit Messer: Polizei sucht Zeugen

Immer mehr Müll auf Rastplätzen und Straßen in Nordhessen

Es ist eine folgenschwere Kombination aus Faul- und Dummheit, die Nordhessens Straßen und Rastplätze zu Müllhalden macht. Hessen Mobil verzweifelt an der Zunahme der …
Immer mehr Müll auf Rastplätzen und Straßen in Nordhessen

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.