Kahlschlag am Friedrichsplatz: Stadt Kassel fällte 35 Bäume am Mittwochmorgen

1 von 8
Die Stadt Kassel fällte 35 Bäume am Mittwochmorgen am Friedrichsplatz.  
2 von 8
Die Stadt Kassel fällte 35 Bäume am Mittwochmorgen am Friedrichsplatz.  
3 von 8
Die Stadt Kassel fällte 35 Bäume am Mittwochmorgen am Friedrichsplatz.  
4 von 8
Die Stadt Kassel fällte 35 Bäume am Mittwochmorgen am Friedrichsplatz.  
5 von 8
Die Stadt Kassel fällte 35 Bäume am Mittwochmorgen am Friedrichsplatz.  
6 von 8
Die Stadt Kassel fällte 35 Bäume am Mittwochmorgen am Friedrichsplatz.  
7 von 8
Die Stadt Kassel fällte 35 Bäume am Mittwochmorgen am Friedrichsplatz.  
8 von 8
Die Stadt Kassel fällte 35 Bäume am Mittwochmorgen am Friedrichsplatz.  

Im Rahmen der Umbaumaßnahmen der Königsstraße ließ die Stadt Kassel am Mittwochmorgen 35 Bäume fällen. Wir haben die Bilder vom kahlen Friedrichsplatz.

Kassel. Wegen Umbaumaßnahmen wurden im Auftrag der Stadt Kassel am Mittwochmorgen 35 Bäume gefällt  und der Friedrichsplatz zeigt sich nun von einer kahlen Seite. Ein ähnliches Bild könnte sich zukünftig auch in der Südstadt abzeichnen. Weitere Baumfällarbeiten sind dort bereits im Rahmen der Sanierung der Heinrich-Heine-Straße geplant. Zu diesem Vorhaben gab es jedoch enorme Bürgerproteste und Naturschutzverbände legten Widerspruch gegen die Fällungen ein.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Unfall auf A44: Vollsperrung dauert wegen Bergung des Gefahrgut-Lkw an

Vollsperrung wegen eines Auffahrunfalles zweier Lkw auf der A44 in Richtung Dortmund, rund zwei Kilometer vor Anschlussstelle Warburg.
Unfall auf A44: Vollsperrung dauert wegen Bergung des Gefahrgut-Lkw an

Streitthema documenta-Institut: Stimmen nach der Chaos-Sitzung in der Stavo

Eigentlich war es nur Formsache. Der Standort für das documenta-Institut so gut wie klar. Dann kam in der Stadtverordnetenversammlung alles anders. Auch die Renovierung …
Streitthema documenta-Institut: Stimmen nach der Chaos-Sitzung in der Stavo

Bildergalerie: Juwelier Heitkamp feiert 50-jähriges Jubiläum

Bildergalerie: Juwelier Heitkamp feiert 50-jähriges Jubiläum

Einfach großartig: "Königinnen der Nacht" begeistern in der Bar Seibert

Das Konzept der Show kommt aber nicht nur in Kassel gut an, sondern bundesweit.
Einfach großartig: "Königinnen der Nacht" begeistern in der Bar Seibert

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.