Kassel: Diebe auf Baustelle entwenden Gabelträger eines Radladers - Polizei sucht Zeugen

Unbekannte waren auf einer Baustelle in der Gobietstraße zu Gange und haben von einem dort abgestellten Radlader der Marke JCB den Gabelträger abmontiert und entwendet.

Kassel - Waldau. Die mittels eines Bauzauns eingefriedete Baustelle wurde von den Unbekannten vermutlich im Zeitraum zwischen Freitagnachmittag, 14 Uhr und Montagmorgen, 7.30 Uhr betreten. Dort wendeten sich die Diebe dann dem Radlader zu und montierten mittels entsprechendem Werkzeug den Gabelträger ab. Bei dem Gabelträger handelt es sich um ein Anbauteil für die Fahrzeugfront eines Radladers, welches zu Gabelstaplerarbeiten verwendet wird. Der Gabelträger hat einen Wert von ca. 1200.-EUR.

Aufgrund des sperrigen Diebesgutes ist davon auszugehen, dass hier u.U. der Abtransport mittels eines Fahrzeugs erfolgt ist.

Die Beamten haben hier die weiteren Ermittlungen übernommen und suchen nun nach Zeugen, die verdächtige Wahrnehmungen im Bereich des Tatorts gemacht haben und sachdienliche Hinweise auf den oder die Täter geben können.

Zeugen, die Hinweise zur Tat oder auf den Täter geben können, melden sich bitte unter Tel. 0561 - 9100 bei der Kasseler Polizei.

Rubriklistenbild: © picture alliance/dpa

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Klassisches und BMX-Show: Kasseler Verlage öffneten Türen

Unterschiedlicher hätten die Darbietungen beim Tag der offenen Tür der Kasseler Musikverlage Furore, Merseburger & PAN und vom Euregioverlag nicht sein können. Und doch …
Klassisches und BMX-Show: Kasseler Verlage öffneten Türen

Auf Burgen und Schlösser-Tour in Nordhessen

Die preisgekrönte Burgen- und Schlösser-Kooperation wurde 2015 gegründet mit dem Ziel, das historische Erbe der Region zu erhalten und touristisch in Wert zu setzen. Die …
Auf Burgen und Schlösser-Tour in Nordhessen

Neuer Studiengang an der Uni Kassel

Technomathematik - Hochschule führt neuen Studiengang für die digitalisierte Arbeitswelt ein
Neuer Studiengang an der Uni Kassel

Ist Corona 2021 Geschichte?

IHK-Blitzumfrage zur Corona-Krise: Mehrheit der nordhessischen Unternehmen rechnet 2021 wieder mit Normalität
Ist Corona 2021 Geschichte?

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.