Kassel: Dreharbeiten für neuen Ostwind-Film – Pferde galoppieren durch Südstadt

1 von 7
Ostwind-Dreh in Kassel
2 von 7
Stand am Rande der Dreharbeiten ausgiebig für Fotos bereit: Schauspieler Gedeon Burkhard (spielt im Film Zirkusdirektor Yiri). Im Bild mit Ostwind-Fan Elin aus Kassel
3 von 7
Ostwind-Dreh in Kassel
4 von 7
Ostwind-Dreh in Kassel
5 von 7
Ostwind-Dreh in Kassel
6 von 7
Ostwind-Dreh in Kassel
7 von 7
Ostwind-Filmdreh in Kassel

Dabei kamen auch zwei Pferde zum Einsatz. Das Set war vor neugierigen Blicken gut abgeschirmt und weiträumig abgesperrt.

Stand am Rande der Dreharbeiten ausgiebig für Fotos bereit: Schauspieler Gedeon Burkhard (spielt im Film Zirkusdirektor Yiri). Im Bild mit Ostwind-Fan Elin aus Kassel

Kassel: Dreharbeiten für neuen Ostwind-Film –Pferde galoppieren durch Südstadt

Kassel. Gerade finden für den neuen Pferdefilm „Ostwind“ Dreharbeiten in Kassel statt. Am Dienstagabend wurde rund um die Unterführung am Philosophenweg gedreht. Dabei kamen auch zwei Pferde zum Einsatz. Das Set war vor neugierigen Blicken gut abgeschirmt und weiträumig abgesperrt. Wir konnten trotzdem einen kleinen Blick auf die Pferde erhaschen.

Stand am Rande der Dreharbeiten ausgiebig für Fotos bereit: Schauspieler Gedeon Burkhard (spielt im Film Zirkusdirektor Yiri). Im Bild mit Ostwind-Fan Elin aus Kassel

Insgesamt sind es acht Pferde mit unterschiedlichen Fähigkeiten, die den Hengst Ostwind darstellen, wie wir am Set erfuhren. Hauptdrehort des Films, ist wie schon bei den letzten Ostwind-Filmen Gut Waitzrodt in Immenhausen. Die Dreharbeiten an verschiedenen Orten in der Stadt laufen noch bis Donnerstag.

Rubriklistenbild: © Schaumlöffel

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Glinicke Gruppe trauert um Seniorchef: Peter Glinicke ist im Alter von 88 Jahren verstorben
Kassel

Glinicke Gruppe trauert um Seniorchef: Peter Glinicke ist im Alter von 88 Jahren verstorben

Die Glinicke Gruppe, eine der großen familiengeführten Automobil-Handelsgruppen Deutschlands mit Gründungssitz in Kassel, trauert um ihren Seniorchef Peter Glinicke, der …
Glinicke Gruppe trauert um Seniorchef: Peter Glinicke ist im Alter von 88 Jahren verstorben
Erneut großer Andrang im Impfzentrum des Landkreises
Kassel

Erneut großer Andrang im Impfzentrum des Landkreises

Calden: Impfangebot des Impfzentrums Calden wird stark nachgefragt
Erneut großer Andrang im Impfzentrum des Landkreises
„Ich wollte die Tradition bewahren“: Manuel Held übernahm die Bäckerei Bernecker
Kassel

„Ich wollte die Tradition bewahren“: Manuel Held übernahm die Bäckerei Bernecker

„Ich wollte nicht, dass die Bäckerei von einem Filialisten übernommen wird und so die Tradition verloren geht“, erzählt der 29-jährige Manuel Held, der seit dem 1. …
„Ich wollte die Tradition bewahren“: Manuel Held übernahm die Bäckerei Bernecker
Mehrere Rippenbrüche nach Schlägerei im Vorderen Westen: Polizei sucht nach gefährlicher Körperverletzung Zeugen
Kassel

Mehrere Rippenbrüche nach Schlägerei im Vorderen Westen: Polizei sucht nach gefährlicher Körperverletzung Zeugen

Der 34-Jährige erlitt durch den Angriff mehrere Rippenbrüche sowie Verletzungen im Gesicht und am Knie.
Mehrere Rippenbrüche nach Schlägerei im Vorderen Westen: Polizei sucht nach gefährlicher Körperverletzung Zeugen

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.