1. lokalo24
  2. Lokales
  3. Kassel

Kassel: Grillhütte brennt auf Vereinsgelände - 9.000 Euro Schaden

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Der Brand einer Grillhütte auf einem Vereinsgelände in der Kasseler Nordstadt rief am gestrigen Montagnachmittag die Feuerwehr Kassel auf den Plan.

Kassel. Eine aufmerksame Anwohnerin alarmierte gegen 15 Uhr die Feuerwehr, nachdem sie den Brand der Grillhütte neben dem Sportplatz in der Straße "Schwarzer Stein" bemerkt hatte. Trotz der schnell eingeleiteten Löscharbeiten entstand an der Holzhütte und dem darin befindlichen Inventar ein Sachschaden von etwa 9.000 Euro. Die vor Ort eingesetzten Beamten stellten fest, dass bislang keine Hinweise auf eine vorsätzliche Brandstiftung vorliegen. Die Ermittlungen zu einer möglichen technischen Ursache dauern an.

Auch interessant

Kommentare