Kassel: Räume von bevorstehender Kunstausstellung beschmiert

Kassel: Räume von bevorstehender Kunstausstellung beschmiert 
+
Kassel: Räume von bevorstehender Kunstausstellung beschmiert 

Unbekannte haben zwischen Freitagabend und Samstagvormittag in einem Gebäude in der Werner-Hilpert-Straße in Kassel die Wände von Ausstellungsräumen einer bevorstehenden Kunstausstellung beschmiert.

Kassel Der Sachschaden liegt nach ersten Schätzungen bei mehreren Tausend Euro. Kunstobjekte hatten sich noch nicht in den Räumen befunden. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen wegen gemeinschädlicher Sachbeschädigung aufgenommen und bittet um Hinweise. Die Hintergründe der Tat sind derzeit noch unklar. Ein politisches Motiv kann zum gegenwärtigen Zeitpunkt nicht ausgeschlossen werden.

Der Tatzeitraum lässt sich derzeit auf die Zeit zwischen Freitag, 18 Uhr, und Samstag, 11 Uhr, eingrenzen. Wie die Unbekannten in das Gebäude gelangten, ist derzeit noch nicht geklärt. Die Täter hatten in mehreren Räumen auf verschiedenen Etagen sowie im Treppenhaus die Wände beschmiert und dort verschiedene Begriffe und Zahlen mit noch unbekannter Bedeutung aufgesprüht.

Dabei wurden auch mehrere MDF-Platten durch Schmierereien beschädigt. Da ein politisches Motiv nicht ausgeschlossen ist, haben die weiteren Ermittlungen nun die Beamten der Kriminalinspektion Staatsschutz des Polizeipräsidiums Nordhessen übernommen. Sie bitten Zeugen, die Hinweise auf die Täter geben können, sich unter Tel. 0561 - 9100 bei der Polizei in Kassel zu melden.

Wer kann „Krümel“ bei sich aufnehmen? Riesen-Hundekopf sucht neues Zuhause
Kassel

Wer kann „Krümel“ bei sich aufnehmen? Riesen-Hundekopf sucht neues Zuhause

Moondog „Krümel“ muss bis zum 22. Juli ein neues zu Hause finden. Sonst wird er geschreddert.
Wer kann „Krümel“ bei sich aufnehmen? Riesen-Hundekopf sucht neues Zuhause
A49: Jetzt frei bis Schwalmstadt
Kassel

A49: Jetzt frei bis Schwalmstadt

Letzten Donnerstag: Abschnitt zwischen Neuental und Schwalmstadt freigegeben
A49: Jetzt frei bis Schwalmstadt
Lohfelden-Vollmarshausen: Motorradfahrer bei Unfall schwer verletzt
Kassel

Lohfelden-Vollmarshausen: Motorradfahrer bei Unfall schwer verletzt

Vermutlich von grauem 3er BMW überfahren - Polizei sucht Zeugen
Lohfelden-Vollmarshausen: Motorradfahrer bei Unfall schwer verletzt
"Avanti" übernimmt neuen Gastro-Pavillon auf dem Friedrichsplatz
Kassel

"Avanti" übernimmt neuen Gastro-Pavillon auf dem Friedrichsplatz

Nicht nur klassisch italienisch, sondern auch mit Bratwurst, will Michaele Luciano mit seinem Avanti-Team die Hungrigen Passanten bewirten. Ab November soll der neu zu …
"Avanti" übernimmt neuen Gastro-Pavillon auf dem Friedrichsplatz

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.