Kassel ringt Baunatal im Derby nieder

+

Mike Feigenspan trifft zum 1:0-Sieg - "Land unter" teilweise im Kasseler Auestadion

Kassel. Als in der 50. Minute der Regen einsetzte, schien das Auestadion wegzuschwimmen: Regen, Böen, Sturm peitschten durch die mit 3400 Zuschauern gefüllte Arena – und dennoch wurde weiter Fußball gespielt. Mit dem besseren Ende für den KSV Hessen Kassel: 1:0 hieß es nach 90 kämpferischen Minuten gegen den KSV Baunatal. Mike Feigenspan hatte in der 27. Minute das Tor des Tages erzielt.Dabei sah es lange nicht nach einem Favoriten-Sieg aus: Baunatal störte früh, kämpfte sich in die Partie, war dem KSV aus Kassel teilweise überlegen – doch das Tor traf der Baunataler KSV nicht. Weder Nico Schrader artistisch (6.), noch Christian Käthner (27.). Im Gegensatz zu Kassel: Während sich Käthner noch über die verpasste Chance ärgerte, ließ auf der Gegenseite Mike Feigenspan Baunatals Daniel Borgardt alt aussehen und traf alleine vor Torwart Hartmann zum Löwen-Sieg.Baunatal kämpfte weiter, sowohl in Halbzeit eins, als auch im zweiten Durchgang: Bier verpasst knapp (70.), Pforr spitzelt den Ball übers Tor (73.), Pollasch knallt den Ball an die Latte (88.). Doch der Ausgleich wollte nicht mehr fallen.

"Ich bin sehr enttäuscht", sagte Baunatals Trainer Tobi Nebe. "Ich glaube unser Kopf hemmt uns."Zufrieden mit dem "Arbeitssieg" war Löwen-Trainer Matthias Mink: "Wir schlagen keinen Gegner im Vorbeigehen".

Neuer Löwen verpflichtet

Auch wurde am Dienstag bekannt, dass der KSV Hessen mit Hasan Pepic einen neuen, kreativen Mittelfeldspieler verpflichtet hat. Der 22 Jahre alte Allrounder wechselt von der U23 des SC Paderborn nach Kassel. Als 19 Jähriger hatte der Montenegriner einst einen Profivertrag bei Juventus Turin in der Tasche, durfte dort nach der Ausländerregel allerdings nicht spielen.

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

MEG-Gründer Mehmet Göker hat sich in der Türkei verlobt

Am Abend seines 40. Geburtstages hat der aus Kassel stammende MEG-Gründer Mehmet Göker seiner Auserwählten in der Türkei einen Antrag gemacht.
MEG-Gründer Mehmet Göker hat sich in der Türkei verlobt

Hessen: Restaurants, Kneipen und Fitness-Studios dürfen ab 15. Mai öffnen

Sechs Stunden tagte am Donnerstag das Corona-Kabinett in Wiesbaden. Das Thema: Die hessische Umsetzung der von der Bund-Länder-Konferenz beschlossenen Lockerungen. Im …
Hessen: Restaurants, Kneipen und Fitness-Studios dürfen ab 15. Mai öffnen

Kurioser Fund hinter Autositz: 22.000 Euro finden nach 5 Jahren ihren Besitzer

Fünf Jahre lagen ein Sparbuch mit 17.000 Euro sowie 5.000 Bargeld hinter einem Beifahrersitz versteckt. Der ehrliche Finder, ein 50-jähriger Mann aus Kassel, der die …
Kurioser Fund hinter Autositz: 22.000 Euro finden nach 5 Jahren ihren Besitzer

Kiloweise mit Drogen gedealt: DJ muss in Knast

Er versorgte die Techno-Fans nicht nur mit Musik, sondern auch gleich mit den entsprechenden Partydrogen.
Kiloweise mit Drogen gedealt: DJ muss in Knast

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.