Kassel sammelt wie die Weltmeister

Dicke Spende: Kassel 1100-Projektleiter Hans-Jochem Weikert, Projektpatin Kerstin Schubert und Ideengeber Christian Bollermann (v. li.). Foto: Privat
+
Dicke Spende: Kassel 1100-Projektleiter Hans-Jochem Weikert, Projektpatin Kerstin Schubert und Ideengeber Christian Bollermann (v. li.). Foto: Privat

Kassel. Mehr Panini-Bilder als in Kassel wurden nie zuvor verkauft.

Kassel. Vor vier Jahren hatten die beiden Hamburger Journalisten Alexander Böker und Oliver Wurm mit "Just stick it!" die Idee, Panini-Sammelalben für deutsche Metropolen aufzulegen. Bekannt sind die Panini-Hefte seit den 70er-Jahren vor allem mit Fußballbildern.

Nach Großstädten wie Hamburg, Berlin, München, Frankfurt und Düsseldorf war Kassel die erste mittelgroße Stadt, die ein eigenes Album bekam. Dann hieß es "Kassel sammelt Kassel": Rund 540.000 Panini-Stickertütchen sind im Jahr des Stadtjubiläums in der Nordhessen-Metropole verkauft worden. "Das ist neuer Rekord. In keiner anderen Stadt zuvor konnten so viele Sammelpäckchen pro Kopf abgesetzt werden, wie 2013 in Kassel", freute sich Kassel 1100-Projekleiter Hans-Jochem Weikert.Das Panini-Album zum Stadtjubiläum weckte in diesem Jahr die Sammelleidenschaft bei den nordhessischen Bürgerinnen und Bürgern. "Jung und Alt, nahezu ganz Kassel war verrückt nach den kleinen Bildern", resümierte Weikert. Vom Herkules über die Ahle Worscht, von den Brüdern Grimm bis zur documenta und vom KSV Hessen Kassel und den Kassel Huskies hin zu berühmten Persönlichkeiten der Stadt: Das 36-seitige Album bot Platz für 216 Motivbilder.

Ideengeber Christian Bollermann, der als waschechter Kasseläner den Kontakt zu den beiden Albummachern herstellte, überreichte jetzt an das Büro 1100 im Rathaus im Namen von Böker und Wurm einen Spendenscheck über symbolische 1100 Euro. "Das Projekt lief phänomenal. In Kassel mussten sogar Sticker nachgedruckt werden", staunte er.In Kassel ist die Sammelaktion vor kurzem ausgelaufen – Einzelsticker kann man noch bestellen.

Informationen dazu gibt es unter www.juststickit-shop.de/einzelsticker-kassel."Über die Spende freuen wir uns sehr", erklärte Projektleiter Weikert abschließend.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

47 Grad im Auto: Ordnungsamt-Mitarbeiter retten Labrador in Kassel vor Hitzetod

Die Fenster waren zwar einen Spalt offen, doch im Fahrzeuginnerern herrschten schon 47 Grad Celsius. Eine lebensbedrohliche Situation für den Hund im Auto auf dem …
47 Grad im Auto: Ordnungsamt-Mitarbeiter retten Labrador in Kassel vor Hitzetod

Prominenter Soziologe wird Gründungsdirektor des documenta-Instituts

Der Soziologe und Hochschullehrer an der Universität Kassel, Prof. Dr. Heinz Bude, wird zum Gründungsdirektor des documenta Instituts berufen
Prominenter Soziologe wird Gründungsdirektor des documenta-Instituts

Bügel warnt Insekten: Neue Mäh-Technik in Kassel

Grün in der Stadt ist Erholungsraum für Menschen und Lebensraum für Pflanzen und Tiere. Die Art und Weise, wie Grünflächen bewirtschaftet werden, bestimmt die …
Bügel warnt Insekten: Neue Mäh-Technik in Kassel

Nach "Sieg Heil"-Rufen: Polizei nimmt Mann am Bahnhof Wilhelmshöhe fest

Ein unter Alkoholeinfluss stehender 47-jähriger Mann, der fremdenfeindliche Äußerungen getätigt haben soll, sorgte am Montag gleich mehrmals für größeres Aufsehen. So …
Nach "Sieg Heil"-Rufen: Polizei nimmt Mann am Bahnhof Wilhelmshöhe fest

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.