Kassel: Streife schnappt Fahrraddieb - Eigentümer von Mountainbike gesucht

Bei dem Fahrrad handelt es sich um ein silberfarbenes Mountainbike der Firma Shock,

Kassel. Eine Streife des Polizeireviers Ost hat in der vergangenen Nacht zum heutigen Freitag einen Mann festgenommen, der auf einem geklauten Fahrrad auf der Hafenbrücke in Kassel unterwegs war. Bei der Kontrolle fanden die Beamten außerdem eine kleine Menge Drogen in der Jackentasche des 21-Jährigen. Nun sucht die Polizei nach dem Eigentümer des silberfarbenen Mountainbikes des Herstellers Shock.

Aufgefallen war ihnen der Dieb, als er gegen 3.45 Uhr auf dem Fahrrad in Slalombewegungen Richtung Hafenstraße fuhr. Der Mann hatte mehrere Anhalteversuche der Polizisten zunächst missachtet, reagierte dann aber doch und stoppte seine Fahrt. Bei der anschließenden Kontrolle konnte der Mann gegenüber der Streife nicht glaubhaft machen, dass er Eigentümer des Fahrrads war. Ganz im Gegenteil, er räumte sogar ein, dass er es kurz zuvor im Bereich der Ihringshäuser Straße geklaut hatte. Bei dem polizeibekannten Mann fanden die Beamten anschließend außerdem ein Tütchen Marihuana. Er muss sich nun wegen Diebstahls und Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz verantworten. Die Ermittler des Polizeireviers Ost suchen nun den Eigentümer des Fahrrads, dessen Wert die Beamten auf ca. 1.000 Euro schätzen.

Fahrradbeschreibung:

Bei dem Fahrrad handelt es sich um ein silberfarbenes Mountainbike der Firma Shock, Typ Born to run outdoor mit schwarzem Sattel, 21-Gängen, Scheibenbremsen und Shimano-Kettenschaltung.

Zeugen, die Beobachtungen im Zusammenhang mit dem Diebstahl gemacht haben oder Hinweise zu dem Eigentümer des Fahrrads geben können werden daher gebeten, sich unter Tel. 0561-9100 bei der Polizei zu melden.

Rubriklistenbild: © Arno Bachert - Fotolia

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Sattelauflieger mit Holz für Fertighäuser in Kassel entwendet: Zeugen gesucht

Bislang unbekannte Anhängerdiebe schlugen vor Ostern in der Falderbaumstraße zu. Sie entwendeten einen kompletten Sattelauflieger, der Holz für Fertighäuser geladen …
Sattelauflieger mit Holz für Fertighäuser in Kassel entwendet: Zeugen gesucht

KSV-Derby: Hier gibt's die Bilder zum Spiel im Auestadion

So geht Derby! Lange plätscherte das Derby zwischen dem KSV Hessen und dem KSV Baunatal vor toller Kulisse so vor sich hin, erst am Ende ging es hoch her und die Löwen …
KSV-Derby: Hier gibt's die Bilder zum Spiel im Auestadion

Ohne sie geht beim KSV-Rekordspiel nichts: Das sind die Helden neben dem Platz

Die Spieler und Trainer und den Vereine kennt jeder. Doch wie sieht die Arbeit hinter den Kulissen aus? Wir haben uns mal im Auestadion umgeschaut.
Ohne sie geht beim KSV-Rekordspiel nichts: Das sind die Helden neben dem Platz

Geräteschuppen brennen auf Kleingartengelände "Volkswohl" in Kassel 

Feuerwehreinsatz am späten Samstagnachmittag auf Gelände des Kasseler Kleingartenvereins "Volkswohl"
Geräteschuppen brennen auf Kleingartengelände "Volkswohl" in Kassel 

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.