Kasseler "C & A"-Filiale seit Freitag geschlossen

+
Die Kasseler "C & A"-Filiale bleibt vorübergehend geschlossen.

Das Innenstadt-Filiale in Kassel des großen Mode-Hauses "C & A" ist seit Freitag geschlossen. Wann Kunden dort wieder einkaufen können, ist nicht bekannt.

Kassel. Am Montag stehen verunsicherte Kunden vor den Eingängen der Kasseler Filiale des großen Modehauses "C & A". Die Türen bleiben verschlossen. Genau wie schon am Freitag und am umsatzstarken Samstag. Die Erklärung ist auf schlichten weißen Din-A-4-Zetteln an den Glastüren ausgehängt: "Aufgrund einer technischen Revision ist unsere Filiale vorübergehend geschlossen", heißt es da.

Die Kasseler "C & A"-Filiale bleibt vorübergehend geschlossen.

Eine weitergehende Information fehlt, auch ein Datum zur Öffnung des Geschäfts, das neben dem Hauptgebäude auch Flächen in der Königsgalerie nutzt, wird nicht genannt.

Auf  Nachfrage in der Pressstelle des Unternehmens war keine detaillierte Information zu erhalten. Auf der Webseite werden aber zumindest die Termine am 3. November (von 13 bis 18 Uhr zur Casseler Herbstfreyheit) sowie zum Late-Night-Shopping am 29. November (von 9.30 Uhr bis 23 Uhr) als Öffnungszeiten angegeben. Die Kunden dürfen also aufatmen.

Update vom 15. Oktober:

Wie eine Unternehmenssprecherin auf unsere Nachfrage mitteilt, bliebt die Filiale vorübergehend geschlossen, da man bei Voruntersuchungen zur geplanten Modernisierung festgestellt hat, das die abgehängte Gipskartondecke ebenfalls erneuert werden muss. Die Arbeiten an der Decke können nicht im laufenden Betrieb vorgenommen werden. "Wir prüfen gegenwärtig, ob wir während der Modernisierung unseren Kundinnen und Kunden die Möglichkeit bieten können, auf einer Ausweichfläche bei C&A in Kassel zu shoppen oder ob wir Teile der bisherigen Filialflächen während der Modernisierung weiter nutzen können.", sagt die Unternehmenssprecherin.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Vermisster Nils E. wieder aufgetaucht

Am gestrigen Freitagabend konnte der seit Dienstag vermisste Nils E. gefunden werden.
Vermisster Nils E. wieder aufgetaucht

Mit Schusswaffe Bargeld in Kasseler Bettengeschäft erbeutet

Am Freitagnachmittag wurde ein Bettenfachgeschäft in der Kohlenstraße von einem bewaffneten Mann überfallen.
Mit Schusswaffe Bargeld in Kasseler Bettengeschäft erbeutet

Kripo sucht Zeugen: Dreiste Trickdiebinnen täuschen Seniorin

Zwei bislang unbekannte Trickdiebinnen beklauten am Donnerstagnachmittag gegen 16.30 Uhr eine betagte Seniorin in ihrer Wohnung im Stadtteil Wesertor.
Kripo sucht Zeugen: Dreiste Trickdiebinnen täuschen Seniorin

Über Nacht aufgebaut: Kasseler Eisrutsche steht schon!

Damit können Besucher ab Montag, 25.November, quasi direkt auf den Weihnachtsmarkt rutschen
Über Nacht aufgebaut: Kasseler Eisrutsche steht schon!

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.