Kasseler Kartbahn: Umzug nach Niederzwehren

+
Seit 2008 ist „Kart-Driving by Richi“ in der Falderbaumstraße die Adresse für große und kleine Motorsportfans. Hier drehen gerade die Kassel Huskies ihre Runden bei einem Team-Event.

Die "Kart-Driving by Richi" in der Kasseler Falderbaumstraße schließt die Türen. Allerdings nicht für immer, denn ein Umzug nach Niederzwehren steht an.

Kassel. Am 8. April schließen die Türen von „Kart-Driving by Richi“ in der Falderbaumstraße – für immer. Nach EXTRA TIP-Informationen soll das Gebäude verkauft worden sein. Doch alle Kartfreunde dürfen aufatmen: Das Team ist wohl auf der Suche nach einem neuen Standort fündig geworden und wird nach unseren Informationen in den Kasseler Süden ziehen.

 Bevor aber am neuen Standort Eröffnung gefeiert werden kann, müssen dort noch einige Umbauarbeiten verrichtet werden. Und der Umzug mit den Karts, Reifenstapeln und zigtausenden Schrauben wird sicher auch kein Zuckerschlecken. Für Bahnreservierungen ist Kart-Driving by Richi weiter über die Telefonnummer 0561/45012222 sowie über den Facebook-Kanal erreichbar.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Ein Haufen Trümmer: Günther Stederoths Elternhaus fiel den Bomben zum Opfer

Die Vorahnung seines Opas rette Günter Stederoth und seiner Familie das Leben. So waren sie nicht in ihrem Haus, von dem am Ende der Bombennacht nur ein qualmender …
Ein Haufen Trümmer: Günther Stederoths Elternhaus fiel den Bomben zum Opfer

Mensch stirbt bei Wohnungsbrand in der Kölnischen Straße

Heute Nachmittag fand die Polizei eine tote Person in einer durch Feuer verrußte Wohnung in der Kölnischen Straße in Kassel.
Mensch stirbt bei Wohnungsbrand in der Kölnischen Straße

Fahrzeugbrand in der Kronenackerstraße: Ermittler gehen von Brandstiftung aus

In der Kasseler Kronenackerstraße brannte ein Audi A 6 in der Nacht zum Freitag vollkommen aus.
Fahrzeugbrand in der Kronenackerstraße: Ermittler gehen von Brandstiftung aus

Unbekannter belästigt Mädchen an Gelnhäuser Straße: Polizei sucht Zeugen

Ein Unbekannter soll am Donnerstagmittag im Kasseler Stadtteil Rothenditmold ein zehn Jahre altes Mädchen belästigt und auch unsittlich berührt haben.
Unbekannter belästigt Mädchen an Gelnhäuser Straße: Polizei sucht Zeugen

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.