Zwischen Hoffen und Bangen

Maerchenweihnachtsmarkt Kassel Weihnachtsmarkt
1 von 30
Wer noch auf der Suche nach originellen Geschenkideen ist, wird in den märchenhaft dekorierten Buden garantiert etwas finden – und auch kulinarisch können Sie an den vielen Gastronomieständen fast jeden Wunsch erfüllen.
Maerchenweihnachtsmarkt Kassel Weihnachtsmarkt
2 von 30
Wer noch auf der Suche nach originellen Geschenkideen ist, wird in den märchenhaft dekorierten Buden garantiert etwas finden – und auch kulinarisch können Sie an den vielen Gastronomieständen fast jeden Wunsch erfüllen.
Maerchenweihnachtsmarkt Kassel Weihnachtsmarkt
3 von 30
Wer noch auf der Suche nach originellen Geschenkideen ist, wird in den märchenhaft dekorierten Buden garantiert etwas finden – und auch kulinarisch können Sie an den vielen Gastronomieständen fast jeden Wunsch erfüllen.
Maerchenweihnachtsmarkt Kassel Weihnachtsmarkt
4 von 30
Wer noch auf der Suche nach originellen Geschenkideen ist, wird in den märchenhaft dekorierten Buden garantiert etwas finden – und auch kulinarisch können Sie an den vielen Gastronomieständen fast jeden Wunsch erfüllen.
Maerchenweihnachtsmarkt Kassel Weihnachtsmarkt
5 von 30
Wer noch auf der Suche nach originellen Geschenkideen ist, wird in den märchenhaft dekorierten Buden garantiert etwas finden – und auch kulinarisch können Sie an den vielen Gastronomieständen fast jeden Wunsch erfüllen.
Maerchenweihnachtsmarkt Kassel Weihnachtsmarkt
6 von 30
Wer noch auf der Suche nach originellen Geschenkideen ist, wird in den märchenhaft dekorierten Buden garantiert etwas finden – und auch kulinarisch können Sie an den vielen Gastronomieständen fast jeden Wunsch erfüllen.
Maerchenweihnachtsmarkt Kassel Weihnachtsmarkt
7 von 30
Wer noch auf der Suche nach originellen Geschenkideen ist, wird in den märchenhaft dekorierten Buden garantiert etwas finden – und auch kulinarisch können Sie an den vielen Gastronomieständen fast jeden Wunsch erfüllen.
Maerchenweihnachtsmarkt Kassel Weihnachtsmarkt
8 von 30
Wer noch auf der Suche nach originellen Geschenkideen ist, wird in den märchenhaft dekorierten Buden garantiert etwas finden – und auch kulinarisch können Sie an den vielen Gastronomieständen fast jeden Wunsch erfüllen.

Kasseler Weihnachtsmarkt eröffnet - in diesem Jahr gilt: Maske auf und Abstand halten!

Kassel. Während in zahlreichen Städten Deutschlands, teilweise sogar in ganzen Regionen, die Weihnachtsmärkte abgesagt wurden geht man in Kassel einen anderen Weg: Hier wurde heute der traditionsreiche Märchenweihnachtsmarkt, der sich zum einen Teil auf dem Königsplatz und zum anderen Teil auf dem Friedrichsplatz befindet eröffnet. Allerdings mit einem strengen Hygienekonzept.

Allerdings haben angesichts dere steigenden Covid-19-Infektionszahlen nicht alle Händler die Hoffnung das sie ihre Stände bis zum Ende – als letzter Tag ist der 30. Dezember geplant – offen halten können.

„Wir befinden uns ein bisschen zwischen Hoffen und Bangen“, sagt beispielsweise Sylvia Nier, die am Friedrichsplatz ihren traditionsreichen Glühweinstand betreibt. Während sie gerade Schilder schreibt, die die Gäste auf die geltenden Bestimmungen aufnerksam macht legt Mann Bernd letzte Hand am Riesenrad an, das direkt neben dem Glühweinstand steht. „Leider müssen wir uns beim Betreten unseres abgesperrten Geländes von den Besuchern den Impf- oder Genesennachweis zeigen lassen. Das geht in diesem Jahr nicht anders“, so Nier, „aber immerhin haben wir eröffnen dürfen. In anderen Städten müssen die Menschen komplett auf Weihnachtsmärkte verzichten.“

Ähnlich sieht es Rima Stonkiene, die direkt nebenan Kerzen und andere schöne Dinge verkauft, die in die Advents- und Weihnachtszeit passen. „Es hilft nur Daumen drücken, dass sich die Gäste an das Hygienekonzept halten und die Inzidenzzahlen nicht weiter steigen“, hofft die Niedensteinerin.

Rubriklistenbild: © Karsten Knödl

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Ungeimpftes Personal für Kinderhaus in Calden? Einrichtung empört Eltern mit Impfgegner-Plakat
Kassel

Ungeimpftes Personal für Kinderhaus in Calden? Einrichtung empört Eltern mit Impfgegner-Plakat

Das Kinderhaus in Calden hat auf der Seite impffrei.work nach Mitarbeitern gesucht. Zudem hängt am Eingang der Kita ein „Infoblatt“, das unwahre 10 Gründe nennt, warum …
Ungeimpftes Personal für Kinderhaus in Calden? Einrichtung empört Eltern mit Impfgegner-Plakat
Apotheker schlagen Alarm: Seit den verschärften Maßnahmen sind viele Fälschungen im Umlauf 
Kassel

Apotheker schlagen Alarm: Seit den verschärften Maßnahmen sind viele Fälschungen im Umlauf 

9 von 13 vorgelegten Impfausweisen waren falsch – das war bislang der traurige Rekord, den Apothekerin Anna Schirmer und ihr Team verzeichneten. Seit Verschärfung der …
Apotheker schlagen Alarm: Seit den verschärften Maßnahmen sind viele Fälschungen im Umlauf 
Mordfall Knorrstraße: Angeklagter muss wegen heimtückischen Mordes lebenslang hinter Gitter
Kassel

Mordfall Knorrstraße: Angeklagter muss wegen heimtückischen Mordes lebenslang hinter Gitter

Er hatte die Tat schon gestanden, jetzt sprach die 10. Kammer des Landgerichts das Urteil im Prozess um Maurice K. (27): Heimtückischer Mord.
Mordfall Knorrstraße: Angeklagter muss wegen heimtückischen Mordes lebenslang hinter Gitter
Betreiber ziehen Notbremse: Grimms Hütte auf Weihnachtsmarkt geschlossen - Kassel Marketing hält an Markt-Durchführung fest
Kassel

Betreiber ziehen Notbremse: Grimms Hütte auf Weihnachtsmarkt geschlossen - Kassel Marketing hält an Markt-Durchführung fest

„Uns liegt natürlich auch die Sicherheit der Gäste und Mitarbeiter am Herzen. Weil wir die nicht gefährden wollen, haben wir uns für die Notbremse entschieden.“
Betreiber ziehen Notbremse: Grimms Hütte auf Weihnachtsmarkt geschlossen - Kassel Marketing hält an Markt-Durchführung fest

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.