Kaufungen: 14-Jährige erkennt Exhibitionisten aus Straßenbahn wieder - Polizei nimmt 24-Jährigen fest

Kaufungen: 14-Jährige erkennt Exhibitionisten aus Straßenbahn wieder - Polizei nimmt 24-Jährigen fest
+
Kaufungen: 14-Jährige erkennt Exhibitionisten aus Straßenbahn wieder - Polizei nimmt 24-Jährigen fest.

Nachdem eine 14-Jährige aus Kassel am Freitagabend in Kaufungen einen Mann wiedererkannt hat, der sich zwei Wochen zuvor in der Straßenbahn vor ihr entblößt hatte, gelang der Polizei bei der sofort eingeleiteten Fahndung die schnelle Festnahme eines 24-jährigen Tatverdächtigen.

Kaufungen Der in einer Flüchtlingsunterkunft im Landkreis Kassel wohnende Mann mit afghanischer Staatsangehörigkeit muss sich nun wegen exhibitionistischer Handlungen verantworten.

Der Notruf des 14-jährigen Mädchens war am Freitagabend gegen 20 Uhr bei der Polizei eingegangen. Wie sie schilderte, hatte sie soeben an der Straßenbahnhaltestelle an der Kaufunger Gesamtschule den Mann wiedererkannt, der sich etwa zwei Wochen zuvor in einer Straßenbahn von Kaufungen nach Kassel vor ihr entblößt und sich unsittlich gezeigt hatte.

Eine Anzeige hatte die Jugendliche wegen des Vorfalls nicht erstattet, sich aber bei erneutem Erblicken des Mannes sofort hilfesuchend an die Polizei gewandt. Nur wenige Minuten später klickten für den von ihr beschriebenen 24-Jährigen, der zwischenzeitlich in einen Bus in Richtung Nieste eingestiegen war, die Handschellen. Bei den weiteren Ermittlungen der Kasseler Kripo wird nun geprüft, ob er auch als Täter für weitere Taten in Frage kommt.

Mehr zum Thema

Meist Gelesen

Lilienthalstraße: Mehrere Gartenhütten brannten - 50.000 Euro Schaden
Kassel

Lilienthalstraße: Mehrere Gartenhütten brannten - 50.000 Euro Schaden

Brand von Gartenhütten in Kleingartengelände: Keine Hinweise auf vorsätzliche Brandstiftung, Ursache noch unklar
Lilienthalstraße: Mehrere Gartenhütten brannten - 50.000 Euro Schaden
Zurück in frühere Wahlheimat: Laura Hottenrott für Leichtathletik-Weltmeisterschaften in Oregon nominiert
Kassel

Zurück in frühere Wahlheimat: Laura Hottenrott für Leichtathletik-Weltmeisterschaften in Oregon nominiert

Die WM in Eugene ist für die Kasselerin etwas ganz besonderes. Denn die Sportlerin hat dort vor zehn Jahren studiert.
Zurück in frühere Wahlheimat: Laura Hottenrott für Leichtathletik-Weltmeisterschaften in Oregon nominiert
Thorsten K. wieder da! - 51-Jähriger wurde wohlbehalten angetroffen
Kassel

Thorsten K. wieder da! - 51-Jähriger wurde wohlbehalten angetroffen

Rücknahme der Vermisstenmeldung: Polizei hatte nach Thorsten K. gesucht.
Thorsten K. wieder da! - 51-Jähriger wurde wohlbehalten angetroffen
„Der Garten“ am Hallenbad Ost: Ein kühles Bierchen unter Beuys-Bäumen im Kasseler Osten
Kassel

„Der Garten“ am Hallenbad Ost: Ein kühles Bierchen unter Beuys-Bäumen im Kasseler Osten

Kalt war es den Samstag Anfang Mai leider und das Wetter wollte nicht so richtig zu den bunten Sitzauflagen in Kassels neuem Biergarten passen.
„Der Garten“ am Hallenbad Ost: Ein kühles Bierchen unter Beuys-Bäumen im Kasseler Osten

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.