Keine blauen Busse und Bahnen fahren: KVG-Mitarbeiter streiken heute

+
Aufgrund eines weiteren Warnstreiks fahren morgen keine blauen KVG-Busse und -Bahnen durch Kassel.

Ver.di ruft am Dienstag, 6. Oktober, erneut die Beschäftigten der KVG zum Warnstreik auf. Deshalb werden voraussichtlich keine blauen Busse und Straßenbahnen in Kassel sowie auf den Linien der KVG nach Vellmar, Baunatal und im Lossetal fahren.

Kassel. Wenn KVG-Beschäftigte ihre Arbeit niederlegen, entfallen auch die Fahrten der RegioTram-Züge in Kassel. Der Verkehr außerhalb der Innenstadt auf den drei nordhessischen RT-Linien ab dem Hauptbahnhof soll aufrechterhalten werden.

Für die entfallenden Busse und Trams können Fahrgäste in der Stadt Kassel auf die (vorwiegend roten) Busse des NVV ausweichen, denn diese sind nicht von dem Warnstreik betroffen. Einen Ausgleich für die entfallenden Busse, Straßenbahnen und RegioTrams können die NVV-Busse jedoch nicht bieten. Die KVG bedauert die durch den Streikaufruf entstehenden Unannehmlichkeiten und bittet um Verständnis.

Das NVV-Kundenzentrum der KVG in der Mauerstraße wird voraussichtlich ebenfalls bestreikt und bleibt geschlossen. Da die Gewerkschaft ihre Streikstrategie nicht vollständig offenlegt, können sich diese Hinweise auch kurzfristig ändern. KVG und RTG bitten deshalb ihre Fahrgäste, sich über die aktuelle Situation auf dem Laufende zu halten.

An den Haltestellen informiert die KVG über den Warnstreik auf ihren elektronischen Fahrplananzeigern, darüber hinaus über ihre Homepage unter www.kvg.de, und über die Medien. Das NVV-Servicetelefon bleibt unter Tel. 0800-939-0800 erreichbar.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Hospitals-Kellerei eröffnet am Montag dritten Standort in Harleshausen

Während Deutschland unter der Corona-Krise ächzt, schleppt Daniel Werner Champagner-Kisten. Berufsbedingt. Dabei gibt es tatsächlich Grund zum Feiern: Ab Montag eröffnet …
Hospitals-Kellerei eröffnet am Montag dritten Standort in Harleshausen

Kassel: Maskenpflicht im Unterricht - Indoor-Schulsport verboten

Stadt Kassel weitet Maßnahmen aus: Maskenpflicht im Schulunterricht
Kassel: Maskenpflicht im Unterricht - Indoor-Schulsport verboten

Nach versuchtem Tötungsdelikt am Holländischen Platz: Polizei sucht nach zwei Zeugen

Die beiden nun gesuchten Zeugen sind auf einer Videosequenz, die das Tatgeschehen an der Haltestelle zeigt, zu sehen.
Nach versuchtem Tötungsdelikt am Holländischen Platz: Polizei sucht nach zwei Zeugen

Knapp 1.000 Fahrzeuge überprüft und 50 sichergestellt: Bilanz der Kontrollen der AG Poser

Eine positive Bilanz ziehen die Beamten der AG Poser des Polizeipräsidiums Nordhessen, die seit Mitte Mai fortgesetzte Schwerpunktkontrollen gegen Raser und Autoposer …
Knapp 1.000 Fahrzeuge überprüft und 50 sichergestellt: Bilanz der Kontrollen der AG Poser

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.