Kirchditmold: Unbekannte entwenden Audi A6

Unbekannte entwendeten in der Nacht zum heutigen Donnerstag in Kasseler Stadtteil Kirchditmold einen Audi A 6  mit dem amtlichen Kennzeichen KS- MK 168. Zeugen mit möglichen Hinweisen melden sich bitte bei der Polizei.

Kassel. In der Nacht zum heutigen Donnerstag entwendeten bislang unbekannte Autodiebe einen sieben Jahre alten Audi A6 mit dem amtlichen Kennzeichen KS-MK 168 im Kasseler Stadtteil Kirchditmold. Nun bitten die Beamten um Zeugenhinweise.

Wie der Autoeigentümer gegenüber den Anzeige aufnehmenden Beamten des Kriminaldauerdienstes mitteilte, stellte er seinen schwarzen Kombi gestern Abend gegen 21.30 Uhr am Fahrbahnrand der Straße "Am Diedichsborn" ab. Heute Morgen gegen 6.15 Uhr bemerkte der 27-jährige Fahrzeuginhaber dann den Diebstahl. Bislang liegen den Beamten keine Hinweise auf die Täter, die Tatbegehungsweise und auch nicht zu der genauen Tatzeit vor.

Daher wenden sich die Kripo-Ermittler des K 21/22 an mögliche Zeugen, die Hinweise zu den Tätern, den Tatumständen und dem Verbleib des Audis geben können. Hinweise werden unter Tel.: 0561 - 9100 bei der Kasseler Polizei erbeten.

Rubriklistenbild: © Goss-Vitalij-Fotolia

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Unbekannter Toter in Gartenlaube: Polizei sucht nach Hinweisen

Die verweste Leiche in Niestetaler Gartenlaube wurde als männlich identifiziert. Mehr weiß man nicht. Daher wendet sich die Kasseler Polizei nun mit Fotos der Kleidung …
Unbekannter Toter in Gartenlaube: Polizei sucht nach Hinweisen

Wilhelmshöhe: Diebe fragen Frau nach Weg und entreißen ihr die Handtasche

Zwei bislang unbekannte Täter haben am Dienstagmittag im Stadtteil Bad Wilhelmshöhe einer Frau die Handtasche entrissen und sind anschließend geflüchtet.
Wilhelmshöhe: Diebe fragen Frau nach Weg und entreißen ihr die Handtasche

51-Jähriger in Kölnischer Straße von zwei Männern beraubt: Polizei hofft auf Rückmeldung

Zwei bislang unbekannte Täter beraubten in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag in der Kölnischen Straße einen 51-Jährigen aus Kassel.
51-Jähriger in Kölnischer Straße von zwei Männern beraubt: Polizei hofft auf Rückmeldung

Bilanz der Polizei zum Speedmarathon: Auch im Raum Kassel zeigte dieser Wirkung

Der am Mittwoch durchgeführte europaweite Speedmarathon verfehlte auch im Raum Kassel nicht seine Wirkung.
Bilanz der Polizei zum Speedmarathon: Auch im Raum Kassel zeigte dieser Wirkung

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.