Kletterwal und Rutschelefant: Kassels schönster Spielplatz eröffnet

1 von 36
Der große Sandspielbereich im Westen wird zur Oase für die kleineren Kinder.
2 von 36
Auf der Suche nach Wasser erscheint ein Elefant neben zwei afrikanischen Hütten
3 von 36
Auf der Suche nach Wasser erscheint ein Elefant neben zwei afrikanischen Hütten
4 von 36
Auf der Suche nach Wasser erscheint ein Elefant neben zwei afrikanischen Hütten
5 von 36
Der dritte Spielbereich ist das Polarmeer. Hier begegnen sich neben einer drehenden Eisscholle ein Fisch und ein Krake.
6 von 36
Der dritte Spielbereich ist das Polarmeer. Hier begegnen sich neben einer drehenden Eisscholle ein Fisch und ein Krake.
7 von 36
Der dritte Spielbereich ist das Polarmeer. Hier begegnen sich neben einer drehenden Eisscholle ein Fisch und ein Krake.
8 von 36
Der dritte Spielbereich ist das Polarmeer. Hier begegnen sich neben einer drehenden Eisscholle ein Fisch und ein Krake.

Tierisch geht es künftig auf dem Spielplatz Landaustraße zu, der  nach sechsmonatiger Sperrung und einer umfangreichen Sanierung feierlich eingeweiht wurde und ab sofort den Kindern wieder zur Verfügung steht.

Kassel. Motive aus dem Tierreich dienten als Vorlage für die Neugestaltung des Areals und der Spielgeräte an der Landaustraße am Fuße des Weinbergs.

"Wir freuen uns, dass dieser äußerst beliebte Spielplatz an zentraler Stelle der Stadt in neuem Glanz erstrahlt", sagte Stadtbaurat Christof Nolda anlässlich der Wiedereröffnung. Da ohnehin ein Austausch defekter Spielgeräte anstand, die zudem nicht mehr den aktuellen sicherheitstechnischen Anforderungen entsprachen, wurde die Chance genutzt, unter Beteiligung von Kindern und Jugendlichen den Spielpatz komplett umzugestalten.

Die Kosten für die Planung und den Umbau in Höhe von 370.000 Euro wurden aus dem städtischen Haushalt finanziert.

Kinder planten mit

Die Planung begann mit einer Kinder- und Jugendbeteiligungsaktion der Roten Rübe im September 2016. Bei der Beteiligung wurde ein neuer Weg ausprobiert. Die Kinder konnten sich drei Leitthemen für die Umgestaltung des Spielplatzes aussuchen: Ihre Wahl fiel auf die Themen Märchen, Weltall und Tiere. Zu allen drei Leitthemen entwickelte das Planungsbüro Riehl Bauermann Vorentwürfe, die es den Kindern und Eltern im Februar 2017 zur Abstimmung vorlegte. Mit großer Mehrheit wählten diese das Thema Tiere.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Kassel: Polizei warnt vor mieser Masche und gibt Tipps gegen Betrüger

Zurzeit versuchen Gauner mit einer miesen Masche an Bankdaten zukommen. Die Polizei gibt Tipps gegen die Betrüger.
Kassel: Polizei warnt vor mieser Masche und gibt Tipps gegen Betrüger

Kassel: 20-Jähriger von mehreren Männern angegriffen und mit Messer verletzt - Zeugen gesucht

Am Donnerstagabend kam es in der Friedrich-Wöhler-Straße zu einer Auseinandersetzung. Dabei wurde ein 20-Jähriger lebensgefährlich verletzt. Die Polizei sucht Zeugen.
Kassel: 20-Jähriger von mehreren Männern angegriffen und mit Messer verletzt - Zeugen gesucht

Brand in Einfamilienhaus in Kassel - zwei Personen im Krankenhaus

In der Nacht auf Freitag wurde der Feuerwehr Kassel ein Feuer in einem Einfamilienhaus gemeldet.
Brand in Einfamilienhaus in Kassel - zwei Personen im Krankenhaus

Kassel: Pizza mit geklauten Daten bestellt - Tatverdächtiger festgenommen

Ein junger Mann, der am gestrigen Mittwochabend mit den illegal erlangten Daten einer Zeugin Pizza bei einem örtlichen Lieferdienst bestellt hatte, konnte kurze Zeit …
Kassel: Pizza mit geklauten Daten bestellt - Tatverdächtiger festgenommen

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.