1. lokalo24
  2. Lokales
  3. Kassel

Königstor geklaut: Unbekannte entfernen großen Schriftzug von Sporthalle

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Unbekannte haben in der vergangenen Woche den beleuchteten und mehrere Meter großen Schriftzug "Königstor" von der eingerüsteten Sporthalle am Köngistor gestohlen. 14.000 Euro Schaden.

Kassel. Ein nicht alltäglicher Diebstahl beschäftigt derzeit die Kasseler Polizei. Wie die zur Anzeigenaufnahme eingesetzten Beamten des Polizeireviers Mitte berichten, lässt sich die Tatzeit nach derzeitigem Ermittlungsstand auf den Zeitraum zwischen Dienstag, 21. Januar, 17 Uhr und Freitag, 24. Januar 13 Uhr eingrenzen.

Die Täter waren offenbar auf das Baugerüst an der Fassade der Sporthalle in der Luisenstraße geklettert und hatten anschließend den drei Meter langen und 70 Zentimeter hohen Schriftzug "Königstor" abmontiert. Nach Einschätzung der Beamten müssen sie dazu Werkzeug verwendet haben. An der Fassade blieben letztlich nur die Worte "Sporthalle am" zurück.

Die Kasseler Polizei erhofft sich nun durch die Veröffentlichung, Hinweise auf die Täter aus der Bevölkerung zu bekommen. Möglicherweise ist jemandem das Abmontieren aufgefallen oder der gestohlene Schriftzug irgendwo aufgefallen. Hinweise nimmt die Polizei unter Tel. 0561 - 9100 entgegen.

Auch interessant

Kommentare