Körperwelten-Ausstellung in Kassel bis 6. September verlängert: Wiedereröffnung sobald möglich

1 von 2
Die Ausstellung "Körperwelten – Eine Herzenssache", die ursprünglich nur bis 17. Mai in der documenta-Halle in Kassel gastieren sollte, ist bis zum 6. September 2020 verlängert.
2 von 2
Die Ausstellung "Körperwelten – Eine Herzenssache", die ursprünglich nur bis 17. Mai in der documenta-Halle in Kassel gastieren sollte, ist bis zum 6. September 2020 verlängert.

Ein Lichtblick in Zeiten von Corona: Die Ausstellung "Körperwelten – Eine Herzenssache", die ursprünglich nur bis 17. Mai in der documenta-Halle in Kassel gastieren sollte, ist bis zum 6. September 2020 verlängert.

Kassel. Im Zuge der Pandemie musste die bekannteste Anatomie-Ausstellung der Welt am 13. März vorübergehend schließen, nun steht fest: Die Ausstellungszeit kann über den Sommer hinweg verlängert werden. Interessierte in Kassel und Umgebung haben somit die Gelegenheit, die Ausstellung Körperwelten in den nächsten Monaten unter Einhaltung der Hygienebestimmungen zu besuchen.

"Wir erwarten nun lediglich die Freigabe des Landes Hessen, dass Museen und Ausstellungen wieder ihren Betrieb aufnehmen dürfen. Bereits gekaufte Tickets behalten ihre Gültigkeit für den neuen Zeitraum und können zu einem beliebigen Termin eingelöst werden", heißt es von Seiten der Veranstalter. 

Nichts für schwache Nerven: Zu Besuch bei Plastinator Gunther von Hagens Teil 1

Zu Gast im Plastinarium in Guben: Gunther von Hagens und Sohn Rurik von Hagens führen durch die Körperwelten.
Zu Gast im Plastinarium in Guben: Gunther von Hagens und Sohn Rurik von Hagens führen durch die Körperwelten. © Feldle
Zu Gast im Plastinarium in Guben: Gunther von Hagens und Sohn Rurik von Hagens führen durch die Körperwelten.
Zu Gast im Plastinarium in Guben: Gunther von Hagens und Sohn Rurik von Hagens führen durch die Körperwelten. © Feldle
Zu Gast im Plastinarium in Guben: Gunther von Hagens und Sohn Rurik von Hagens führen durch die Körperwelten.
Zu Gast im Plastinarium in Guben: Gunther von Hagens und Sohn Rurik von Hagens führen durch die Körperwelten. © Feldle
Zu Gast im Plastinarium in Guben: Gunther von Hagens und Sohn Rurik von Hagens führen durch die Körperwelten.
Zu Gast im Plastinarium in Guben: Gunther von Hagens und Sohn Rurik von Hagens führen durch die Körperwelten. © Feldle
Zu Gast im Plastinarium in Guben: Gunther von Hagens und Sohn Rurik von Hagens führen durch die Körperwelten.
Zu Gast im Plastinarium in Guben: Gunther von Hagens und Sohn Rurik von Hagens führen durch die Körperwelten. © Feldle
Zu Gast im Plastinarium in Guben: Gunther von Hagens und Sohn Rurik von Hagens führen durch die Körperwelten.
Zu Gast im Plastinarium in Guben: Gunther von Hagens und Sohn Rurik von Hagens führen durch die Körperwelten. © Feldle
Zu Gast im Plastinarium in Guben: Gunther von Hagens und Sohn Rurik von Hagens führen durch die Körperwelten.
Zu Gast im Plastinarium in Guben: Gunther von Hagens und Sohn Rurik von Hagens führen durch die Körperwelten. © Feldle
Zu Gast im Plastinarium in Guben: Gunther von Hagens und Sohn Rurik von Hagens führen durch die Körperwelten.
Zu Gast im Plastinarium in Guben: Gunther von Hagens und Sohn Rurik von Hagens führen durch die Körperwelten. © Feldle
Zu Gast im Plastinarium in Guben: Gunther von Hagens und Sohn Rurik von Hagens führen durch die Körperwelten.
Zu Gast im Plastinarium in Guben: Gunther von Hagens und Sohn Rurik von Hagens führen durch die Körperwelten. © Feldle
Zu Gast im Plastinarium in Guben: Gunther von Hagens und Sohn Rurik von Hagens führen durch die Körperwelten.
Zu Gast im Plastinarium in Guben: Gunther von Hagens und Sohn Rurik von Hagens führen durch die Körperwelten. © Feldle
Zu Gast im Plastinarium in Guben: Gunther von Hagens und Sohn Rurik von Hagens führen durch die Körperwelten.
Zu Gast im Plastinarium in Guben: Gunther von Hagens und Sohn Rurik von Hagens führen durch die Körperwelten. © Fe ldle
Zu Gast im Plastinarium in Guben: Gunther von Hagens und Sohn Rurik von Hagens führen durch die Körperwelten.
Zu Gast im Plastinarium in Guben: Gunther von Hagens und Sohn Rurik von Hagens führen durch die Körperwelten. © Feldle
Zu Gast im Plastinarium in Guben: Gunther von Hagens und Sohn Rurik von Hagens führen durch die Körperwelten.
Zu Gast im Plastinarium in Guben: Gunther von Hagens und Sohn Rurik von Hagens führen durch die Körperwelten. © Feldle
Plastinator Robert entfettet ein Becken. Nach dem Azeton-Bad verliert das Fleisch seine Farbe und erscheint grau bis braun. Wenn es von den Ärzten oder Unis gewünscht ist, erhalten die Plastinate anschließend die Einfärbung zurück. Verkauft wird nur an ‚qualifizierte Nutzer‘, nicht an Privatpersonen.
Plastinator Robert entfettet ein Becken. Nach dem Azeton-Bad verliert das Fleisch seine Farbe und erscheint grau bis braun. Wenn es von den Ärzten oder Unis gewünscht ist, erhalten die Plastinate anschließend die Einfärbung zurück. Verkauft wird nur an ‚qualifizierte Nutzer‘, nicht an Privatpersonen. © Feldle
Plastinator Robert entfettet ein Becken. Nach dem Azeton-Bad verliert das Fleisch seine Farbe und erscheint grau bis braun. Wenn es von den Ärzten oder Unis gewünscht ist, erhalten die Plastinate anschließend die Einfärbung zurück. Verkauft wird nur an ‚qualifizierte Nutzer‘, nicht an Privatpersonen.
Plastinator Robert entfettet ein Becken. Nach dem Azeton-Bad verliert das Fleisch seine Farbe und erscheint grau bis braun. Wenn es von den Ärzten oder Unis gewünscht ist, erhalten die Plastinate anschließend die Einfärbung zurück. Verkauft wird nur an ‚qualifizierte Nutzer‘, nicht an Privatpersonen. © Feldle
Plastinator Robert entfettet ein Becken. Nach dem Azeton-Bad verliert das Fleisch seine Farbe und erscheint grau bis braun. Wenn es von den Ärzten oder Unis gewünscht ist, erhalten die Plastinate anschließend die Einfärbung zurück. Verkauft wird nur an ‚qualifizierte Nutzer‘, nicht an Privatpersonen.
Plastinator Robert entfettet ein Becken. Nach dem Azeton-Bad verliert das Fleisch seine Farbe und erscheint grau bis braun. Wenn es von den Ärzten oder Unis gewünscht ist, erhalten die Plastinate anschließend die Einfärbung zurück. Verkauft wird nur an ‚qualifizierte Nutzer‘, nicht an Privatpersonen. © Feldle
Zu Gast im Plastinarium in Guben: Gunther von Hagens und Sohn Rurik von Hagens führen durch die Körperwelten.
Frank Zscholpig arbeitet in der Präparation an einem Kopf. Früher arbeitete er schon in der Hutfabrik, die nun das Plastinarium beherbergt. © Feldle
Frank Zscholpig arbeitet in der Präparation an einem Kopf. Früher arbeitete er schon in der Hutfabrik, die nun das Plastinarium beherbergt.
Frank Zscholpig arbeitet in der Präparation an einem Kopf. Früher arbeitete er schon in der Hutfabrik, die nun das Plastinarium beherbergt. © Feldle
Zu Gast im Plastinarium in Guben: Gunther von Hagens und Sohn Rurik von Hagens führen durch die Körperwelten.
Zu Gast im Plastinarium in Guben: Gunther von Hagens und Sohn Rurik von Hagens führen durch die Körperwelten. © Feldle
Zu Gast im Plastinarium in Guben: Gunther von Hagens und Sohn Rurik von Hagens führen durch die Körperwelten.
Zu Gast im Plastinarium in Guben: Gunther von Hagens und Sohn Rurik von Hagens führen durch die Körperwelten. © Feldle
Zu Gast im Plastinarium in Guben: Gunther von Hagens und Sohn Rurik von Hagens führen durch die Körperwelten.
Zu Gast im Plastinarium in Guben: Gunther von Hagens und Sohn Rurik von Hagens führen durch die Körperwelten. © Feldle
Zu Gast im Plastinarium in Guben: Gunther von Hagens und Sohn Rurik von Hagens führen durch die Körperwelten.
Zu Gast im Plastinarium in Guben: Gunther von Hagens und Sohn Rurik von Hagens führen durch die Körperwelten. © Feldle
Zu Gast im Plastinarium in Guben: Gunther von Hagens und Sohn Rurik von Hagens führen durch die Körperwelten.
Zu Gast im Plastinarium in Guben: Gunther von Hagens und Sohn Rurik von Hagens führen durch die Körperwelten. © Feldle
Zu Gast im Plastinarium in Guben: Gunther von Hagens und Sohn Rurik von Hagens führen durch die Körperwelten.
Zu Gast im Plastinarium in Guben: Gunther von Hagens und Sohn Rurik von Hagens führen durch die Körperwelten. © Feldle
Zu Gast im Plastinarium in Guben: Gunther von Hagens und Sohn Rurik von Hagens führen durch die Körperwelten.
Zu Gast im Plastinarium in Guben: Gunther von Hagens und Sohn Rurik von Hagens führen durch die Körperwelten. © Feldle
Zu Gast im Plastinarium in Guben: Gunther von Hagens und Sohn Rurik von Hagens führen durch die Körperwelten.
Zu Gast im Plastinarium in Guben: Gunther von Hagens und Sohn Rurik von Hagens führen durch die Körperwelten. © Feldle
Zu Gast im Plastinarium in Guben: Gunther von Hagens und Sohn Rurik von Hagens führen durch die Körperwelten.
Zu Gast im Plastinarium in Guben: Gunther von Hagens und Sohn Rurik von Hagens führen durch die Körperwelten. © Feldle
Zu Gast im Plastinarium in Guben: Gunther von Hagens und Sohn Rurik von Hagens führen durch die Körperwelten.
Zu Gast im Plastinarium in Guben: Gunther von Hagens und Sohn Rurik von Hagens führen durch die Körperwelten. © Feldle
Zu Gast im Plastinarium in Guben: Gunther von Hagens und Sohn Rurik von Hagens führen durch die Körperwelten.
Zu Gast im Plastinarium in Guben: Gunther von Hagens und Sohn Rurik von Hagens führen durch die Körperwelten. © Feldle
Zu Gast im Plastinarium in Guben: Gunther von Hagens und Sohn Rurik von Hagens führen durch die Körperwelten.
Zu Gast im Plastinarium in Guben: Gunther von Hagens und Sohn Rurik von Hagens führen durch die Körperwelten. © Feldle
Zu Gast im Plastinarium in Guben: Gunther von Hagens und Sohn Rurik von Hagens führen durch die Körperwelten.
Zu Gast im Plastinarium in Guben: Gunther von Hagens und Sohn Rurik von Hagens führen durch die Körperwelten. © Feldle
Zu Gast im Plastinarium in Guben: Gunther von Hagens und Sohn Rurik von Hagens führen durch die Körperwelten.
Zu Gast im Plastinarium in Guben: Gunther von Hagens und Sohn Rurik von Hagens führen durch die Körperwelten. © Feldle
Zu Gast im Plastinarium in Guben: Gunther von Hagens und Sohn Rurik von Hagens führen durch die Körperwelten.
Zu Gast im Plastinarium in Guben: Gunther von Hagens und Sohn Rurik von Hagens führen durch die Körperwelten. © Feldle
Zu Gast im Plastinarium in Guben: Gunther von Hagens und Sohn Rurik von Hagens führen durch die Körperwelten.
Zu Gast im Plastinarium in Guben: Gunther von Hagens und Sohn Rurik von Hagens führen durch die Körperwelten. © Feldle
Zu Gast im Plastinarium in Guben: Gunther von Hagens und Sohn Rurik von Hagens führen durch die Körperwelten.
Zu Gast im Plastinarium in Guben: Gunther von Hagens und Sohn Rurik von Hagens führen durch die Körperwelten. © Feldle
Zu Gast im Plastinarium in Guben: Gunther von Hagens und Sohn Rurik von Hagens führen durch die Körperwelten.
Zu Gast im Plastinarium in Guben: Gunther von Hagens und Sohn Rurik von Hagens führen durch die Körperwelten. © Feldle
Zu Gast im Plastinarium in Guben: Gunther von Hagens und Sohn Rurik von Hagens führen durch die Körperwelten.
Zu Gast im Plastinarium in Guben: Gunther von Hagens und Sohn Rurik von Hagens führen durch die Körperwelten. © Feldle
Zu Gast im Plastinarium in Guben: Gunther von Hagens und Sohn Rurik von Hagens führen durch die Körperwelten.
Zu Gast im Plastinarium in Guben: Gunther von Hagens und Sohn Rurik von Hagens führen durch die Körperwelten. © Feldle
Zu Gast im Plastinarium in Guben: Gunther von Hagens und Sohn Rurik von Hagens führen durch die Körperwelten.
Zu Gast im Plastinarium in Guben: Gunther von Hagens und Sohn Rurik von Hagens führen durch die Körperwelten. © Feldle
Zu Gast im Plastinarium in Guben: Gunther von Hagens und Sohn Rurik von Hagens führen durch die Körperwelten.
Zu Gast im Plastinarium in Guben: Gunther von Hagens und Sohn Rurik von Hagens führen durch die Körperwelten. © Feldle
Zu Gast im Plastinarium in Guben: Gunther von Hagens und Sohn Rurik von Hagens führen durch die Körperwelten.
Zu Gast im Plastinarium in Guben: Gunther von Hagens und Sohn Rurik von Hagens führen durch die Körperwelten. © Feldle
Zu Gast im Plastinarium in Guben: Gunther von Hagens und Sohn Rurik von Hagens führen durch die Körperwelten.
Zu Gast im Plastinarium in Guben: Gunther von Hagens und Sohn Rurik von Hagens führen durch die Körperwelten. © Feldle
Zu Gast im Plastinarium in Guben: Gunther von Hagens und Sohn Rurik von Hagens führen durch die Körperwelten.
Zu Gast im Plastinarium in Guben: Gunther von Hagens und Sohn Rurik von Hagens führen durch die Körperwelten. © Feldle
Zu Gast im Plastinarium in Guben: Gunther von Hagens und Sohn Rurik von Hagens führen durch die Körperwelten.
Zu Gast im Plastinarium in Guben: Gunther von Hagens und Sohn Rurik von Hagens führen durch die Körperwelten. © Feldle
Zu Gast im Plastinarium in Guben: Gunther von Hagens und Sohn Rurik von Hagens führen durch die Körperwelten.
Zu Gast im Plastinarium in Guben: Gunther von Hagens und Sohn Rurik von Hagens führen durch die Körperwelten. © Feldle
Zu Gast im Plastinarium in Guben: Gunther von Hagens und Sohn Rurik von Hagens führen durch die Körperwelten.
Zu Gast im Plastinarium in Guben: Gunther von Hagens und Sohn Rurik von Hagens führen durch die Körperwelten. © Feldle
Zu Gast im Plastinarium in Guben: Gunther von Hagens und Sohn Rurik von Hagens führen durch die Körperwelten.
Zu Gast im Plastinarium in Guben: Gunther von Hagens und Sohn Rurik von Hagens führen durch die Körperwelten. © Feldle
Zu Gast im Plastinarium in Guben: Gunther von Hagens und Sohn Rurik von Hagens führen durch die Körperwelten.
Zu Gast im Plastinarium in Guben: Gunther von Hagens und Sohn Rurik von Hagens führen durch die Körperwelten. © Feldle
Zu Gast im Plastinarium in Guben: Gunther von Hagens und Sohn Rurik von Hagens führen durch die Körperwelten.
Zu Gast im Plastinarium in Guben: Gunther von Hagens und Sohn Rurik von Hagens führen durch die Körperwelten. © Feldle
Zu Gast im Plastinarium in Guben: Gunther von Hagens und Sohn Rurik von Hagens führen durch die Körperwelten.
Zu Gast im Plastinarium in Guben: Gunther von Hagens und Sohn Rurik von Hagens führen durch die Körperwelten. © Feldle
Zu Gast im Plastinarium in Guben: Gunther von Hagens und Sohn Rurik von Hagens führen durch die Körperwelten.
Zu Gast im Plastinarium in Guben: Gunther von Hagens und Sohn Rurik von Hagens führen durch die Körperwelten. © Feldle
Zu Gast im Plastinarium in Guben: Gunther von Hagens und Sohn Rurik von Hagens führen durch die Körperwelten.
Zu Gast im Plastinarium in Guben: Gunther von Hagens und Sohn Rurik von Hagens führen durch die Körperwelten. © Feldle
Zu Gast im Plastinarium in Guben: Gunther von Hagens und Sohn Rurik von Hagens führen durch die Körperwelten.
Zu Gast im Plastinarium in Guben: Gunther von Hagens und Sohn Rurik von Hagens führen durch die Körperwelten. © Feldle
Zu Gast im Plastinarium in Guben: Gunther von Hagens und Sohn Rurik von Hagens führen durch die Körperwelten.
Zu Gast im Plastinarium in Guben: Gunther von Hagens und Sohn Rurik von Hagens führen durch die Körperwelten. © Feldle
Zu Gast im Plastinarium in Guben: Gunther von Hagens und Sohn Rurik von Hagens führen durch die Körperwelten.
Zu Gast im Plastinarium in Guben: Gunther von Hagens und Sohn Rurik von Hagens führen durch die Körperwelten. © Feldle
Zu Gast im Plastinarium in Guben: Gunther von Hagens und Sohn Rurik von Hagens führen durch die Körperwelten.
Zu Gast im Plastinarium in Guben: Gunther von Hagens und Sohn Rurik von Hagens führen durch die Körperwelten. © Feldle
Zu Gast im Plastinarium in Guben: Gunther von Hagens und Sohn Rurik von Hagens führen durch die Körperwelten.
Zu Gast im Plastinarium in Guben: Gunther von Hagens und Sohn Rurik von Hagens führen durch die Körperwelten. © Feldle
Zu Gast im Plastinarium in Guben: Gunther von Hagens und Sohn Rurik von Hagens führen durch die Körperwelten.
Zu Gast im Plastinarium in Guben: Gunther von Hagens und Sohn Rurik von Hagens führen durch die Körperwelten. © Feldle
Zu Gast im Plastinarium in Guben: Gunther von Hagens und Sohn Rurik von Hagens führen durch die Körperwelten.
Zu Gast im Plastinarium in Guben: Gunther von Hagens und Sohn Rurik von Hagens führen durch die Körperwelten. © Feldle
Zu Gast im Plastinarium in Guben: Gunther von Hagens und Sohn Rurik von Hagens führen durch die Körperwelten.
Zu Gast im Plastinarium in Guben: Gunther von Hagens und Sohn Rurik von Hagens führen durch die Körperwelten. © Feldle
Zu Gast im Plastinarium in Guben: Gunther von Hagens und Sohn Rurik von Hagens führen durch die Körperwelten.
Zu Gast im Plastinarium in Guben: Gunther von Hagens und Sohn Rurik von Hagens führen durch die Körperwelten. © Feldle
Zu Gast im Plastinarium in Guben: Gunther von Hagens und Sohn Rurik von Hagens führen durch die Körperwelten.
Zu Gast im Plastinarium in Guben: Gunther von Hagens und Sohn Rurik von Hagens führen durch die Körperwelten. © Feldle
Zu Gast im Plastinarium in Guben: Gunther von Hagens und Sohn Rurik von Hagens führen durch die Körperwelten.
Zu Gast im Plastinarium in Guben: Gunther von Hagens und Sohn Rurik von Hagens führen durch die Körperwelten. © Feldle
Zu Gast im Plastinarium in Guben: Gunther von Hagens und Sohn Rurik von Hagens führen durch die Körperwelten.
Zu Gast im Plastinarium in Guben: Gunther von Hagens und Sohn Rurik von Hagens führen durch die Körperwelten. © Feldle
Zu Gast im Plastinarium in Guben: Gunther von Hagens und Sohn Rurik von Hagens führen durch die Körperwelten.
Zu Gast im Plastinarium in Guben: Gunther von Hagens und Sohn Rurik von Hagens führen durch die Körperwelten. © Feldle
Zu Gast im Plastinarium in Guben: Gunther von Hagens und Sohn Rurik von Hagens führen durch die Körperwelten.
Zu Gast im Plastinarium in Guben: Gunther von Hagens und Sohn Rurik von Hagens führen durch die Körperwelten. © Feldle
Zu Gast im Plastinarium in Guben: Gunther von Hagens und Sohn Rurik von Hagens führen durch die Körperwelten.
Zu Gast im Plastinarium in Guben: Gunther von Hagens und Sohn Rurik von Hagens führen durch die Körperwelten. © Feldle

Ein umfassendes Hygiene- und Sicherheitskonzept ist vorhanden, damit Interessierte die Ausstellung bedenkenlos besuchen können. Gerade in den aktuellen Zeiten leisten die Körperwelten einen wertvollen Beitrag zum besseren Verständnis des eigenen Körpers, seiner Fragilität, aber auch seiner Widerstandskraft.

"Wir freuen uns darauf, den Körperwelten-Begeisterten hoffentlich sehr bald eine Ablenkung und eine selten gewordene Freizeitbeschäftigung anbieten zu können und an den Erfolg der Ausstellung in den ersten Wochen anzuknüpfen."

Fragen zu Ticketkäufen können telefonisch unter 01806 700 733 oder per E-Mail an koerperwelten- kassel@reservix.de gestellt werden.

Weitere Infos und aktuelle Updates gibt es unter www.koerperwelten.de oder www.facebook.com/koerperweltenkassel.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Neustart in Corona-Zeiten: Avanti-Team eröffnet Pavillon auf Friedrichsplatz

Schon lang erwartet wurde die Eröffnung des neuen Pavillons auf dem Friedrichsplatz.
Neustart in Corona-Zeiten: Avanti-Team eröffnet Pavillon auf Friedrichsplatz

Singende Kasseler Abstandsdamen sorgen für gute Laune

Wenn Sie mit ihren sexy Politessen-Kostümen konmmen, kann es sein, dass auch schon mal ein Strafzettel verteilt wird.
Singende Kasseler Abstandsdamen sorgen für gute Laune

Mann entblößt sich in Kasseler Goetheanlage - Polizei sucht Zeugen

Ein unbekannter Mann hat sich in der Nacht zum heutigen Mittwoch an der Kasseler Goetheanlage vor zwei Frauen entblößt. Nachdem eines der Opfer ihn beherzt angeschrien …
Mann entblößt sich in Kasseler Goetheanlage - Polizei sucht Zeugen

Kasseler Kultur fährt wieder hoch: Staatstheater und Dock 4 öffnen wieder, auch Schlachthof lädt ein

Langsam können die Kasseler wieder Kultur erleben. Nach und nach öffnen Veranstaltungshäuser - unter Hygienemaßnahmen und eingeschränkt - wieder für Besucher.
Kasseler Kultur fährt wieder hoch: Staatstheater und Dock 4 öffnen wieder, auch Schlachthof lädt ein

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.