Kulinarische Abende der Spitzenklasse in der Kasseler Orangerie

+
Bietet das passende Ambiente für edle Veranstaltungen: Die Orangerie in der Karlsaue.

Im Schloss Orangerie in der Kasseler Karlsaue finden am Samstag und Sonntag, 3. und 4. März, das dritte "Schloss-Menü" statt.

Kassel. Zwei kulinarische Abende der Spitzenklasse finden am Samstag, 3. März, und am Sonntag, 4. März in der Orangerie statt. An den beiden Abenden findet das dritte „Schloss-Menü“ in der beliebten Veranstaltungslocation und Restaurant in Kassel (Karlsaue) statt. Gastgeber Dominik Hübler hat dafür wieder eine erlesene Speisenfolge zusammengestellt und wird den ersten Gang gemeinsam mit Orangerie-Küchenchef Marius Dölle bereiten. Für den zweiten Gang zeichnet sich die Deutsche See, Deutschlands Nr. 1, wenn es um Fisch geht, verantwortlich.

Wolfgang Laschtowitz, ehemaliger Küchenchef von TV-Koch Stefan Marquard, Eventkoch und Caterer, tritt für den dritten Gang an den Herd. Den vierten Gang serviert Wolfgang Müller, Sternekoch, Metzger und Gewinner des World Cookbookawards. Dessert-Künstler Christian Bach sorgt für die süße Krönung des Abends. Natürlich präsentieren Winzer auch die passenden Weine zum Menü. Am Samstag kümmert sich, statt Wolfgang Müller, Erik Arnecke, Küchenchef des Gourmetrestaurants Philipp Soldan (Sonne Frankenberg, wurde von den Lesern der Zeitschrift „Der Feinschmecker“ zum „Aufsteiger des Jahres 2015“ gewählt. Er darf sich nun „Bester Nachwuchskoch in Deutschland“ nennen) um dem vierten Gang. Los geht’s jeweils um 18 Uhr, Gäste zahlen 85 Euro (inklusive Getränke). Weitere Informationen finden Sie hier.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Kassel: Mutmaßlicher falscher Polizist vor Gericht - Er wollte Seniorin um rund 188.000 Euro betrügen

Dem 36-Jährigen aus dem Landkreis Coesfeld wird gemeinschaftlichen Betrug vorgeworfen. Er soll für eine Tätergruppe aktiv geworden sein, die durch die Betrugsmasche …
Kassel: Mutmaßlicher falscher Polizist vor Gericht - Er wollte Seniorin um rund 188.000 Euro betrügen

Exhibitionist mit heruntergelassener Hose in der Innenstadt festgenommen

Der Mann entblößte sich am Dienstagnachmittag in der Kasseler Kurfürstenstraße vor der Beifahrerin eines Autos.
Exhibitionist mit heruntergelassener Hose in der Innenstadt festgenommen

Erneuter Einbruchsversuch in Kiosk auf Königsplatz - Zeuge nimmt 13- und 18-Jährigen fest

Nachdem Unbekannte in der Nacht zum Dienstag versuchten in den Kiosk auf dem Königsplatz in der Kasseler Innenstadt einzubrechen, kam es dort in der Nacht zum heutigen …
Erneuter Einbruchsversuch in Kiosk auf Königsplatz - Zeuge nimmt 13- und 18-Jährigen fest

Auf freiem Fuß: Ex-Chef des Sicherheitsdienstes SD 24 vorübergehend aus dem Gefängnis entlassen

Vor kurzem erst verurteilt, jetzt aber schon wieder frei: Die Rede ist von Tim L. (36), dem ehemaligen Chef des Vellmarer Sicherheitsdienstes SD 24.
Auf freiem Fuß: Ex-Chef des Sicherheitsdienstes SD 24 vorübergehend aus dem Gefängnis entlassen

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.